DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Meet your new daddy» und Härteres von Underwood: «House of Cards» geht in die 5. Staffel



Kann Frank Underwood mit der Realität mithalten? Das ist die Frage, die alle «House of Cards»-Fans derzeit umtreibt. Denn seit der letzten Staffel der Netflix-Erfolgsserie wurde Donald Trump ins Weisse Haus gewählt und die Realität hat die Fiktion bei Weitem übertroffen.

«Meet your new daddy», sagt Kevin Spacey alias Frank Underwood, und schreitet bedeutungsvoll aus dem Bild. Will heissen: Die neue Staffel «House of Cards» startet. Viel Spass!

Frank Underwoods beste Sprüche

Ein grosser Mann hat mal gesagt: Eigentlich dreht sich alles nur um Sex. Ausser Sex. Sex dreht sich um Macht. 

Demokratie wird überschätzt.

Wissen Sie, was ich an den Menschen mag? Sie sind so leicht zu manipulieren.

FILE- In this Saturday, Feb. 13, 2016 file photo, people stand in line waiting to enter the Underwood 2016 booth near the Peace Center where the CBS News Republican presidential debate will occur, in Greenville, S.C. Iran’s government has long tried to stamp out American pop culture, but it seems happy to let Iranians watch on state television the backstabbing, deceitful machinations of fictional U.S. politician Frank Underwood in “House of Cards.”  (AP Photo/John Bazemore, File)

Bild: John Bazemore/AP/KEYSTONE

Die Gabe eines guten Lügners ist es, Menschen glauben zu machen, dass du kein Talent zum Lügen hättest.

«House of cards»

Bild: netflix

Mein Job ist es, die Rohre durchzublasen, damit die Scheisse abfliessen kann.

Ich liebe diese Frau. Ich liebe sie mehr, als Haie Blut lieben.

TV STILL -- DO NOT PURGE -- House of Cards - Season 3 Key Art, Netflix

Bild: Netflix

Ich war der Notwendigkeit des Schlafens immer abgeneigt. Wie der Tod wirft der Schlaf auch den mächtigsten Mann auf den Rücken.

This image released by Netflix shows Kevin Spacey as U.S. Congressman Frank Underwood, left, and Robin Wright as Claire Underwood in a scene from the Netflix original series,

Bild: AP Netflix

Für diejenigen von uns, die es bis zur Spitze der Nahrungskette schaffen wollen, gibt es keine Gnade. Es gibt nur eine Regel: Jage oder werde gejagt.

«House of cards»

Bild: netflix

Wenn du nicht magst, wie der Tisch gedeckt ist, dann dreh den Tisch um.

Woran erkennt man einen Feigling? An seinem Hinterkopf, wenn er von der Schlacht davonrennt.

(aeg/sme)

Film, Serien, Netflix und Co.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Wie weiter mit «The Grand Tour»? Nun reden Clarkson, Hammond und May

Was machen eigentlich die drei Querköpfe von «The Grand Tour»? Drei Interviews geben (etwas) Aufschluss.

Seit ihrer Lancierung anno 2016 gilt «The Grand Tour» als eine der absoluten Erfolgssendungen des Streamingdienstes Prime Video. Drei Staffeln wurden produziert, eine vierte begonnen; insgesamt 40 Episoden rund um den Globus. Und nun wartet die Welt gespannt darauf, wie es weitergeht. Nicht zuletzt deshalb, weil sich in jüngeren Episoden ab und an einmal eine klitzekleine Unlust beim Moderatoren-Trio Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May bemerkbar machte. Scripted reality hin oder …

Artikel lesen
Link zum Artikel