DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfungsphase – oder der ewige Kampf gegen das «böse Ich»

Es ist wieder soweit: Für Studenten stehen die Prüfungen und Abgabetermine vor der Tür. Du wolltest schon früh beginnen zu lernen, hast aber bisher noch nichts gemacht? Wie das passieren konnte, zeigen wir dir. 



Pünktlich zur Prüfungszeit an der Universität macht ein neues Meme die Runde: Evil Kermit. Zufall? Nein, denn mit diesem Meme lässt sich genau darstellen, was du auch dieses Semester wieder alles falsch gemacht hast:

August: Modulbuchungen

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

September: Beginn des Semesters

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Mitte Oktober: Halbzeit

Bild

bild: watson

Ende November: Die letzte Chance

Bild

bild: watson

Anfang Dezember: Eine Woche vor den ersten Prüfungen

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Nach den Prüfungen:

Bild

bild: watson.ch

Böses Ich:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgflip

Mehr Evil Kermit? Voilà:

1 / 26
Evil Kermit
quelle: twitter
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So lacht das Netz über die (fast) nicht enden wollende Blockade des Suezkanals

Halleluja, das im Suezkanal auf Grund gelaufene Containerschiff «Ever Given» ist nach fast einer Woche wieder frei. Doch der Stau am Kanal wird noch mehrere Tage anhalten. Im Netz rollt derweil die Meme-Welle.

In der Nacht auf Montag wurde die gestrandete Ever Given zu 80 Prozent in die richtige Richtung gewendet. Geholfen hat dabei wohl die hohe Flut bei Vollmond. Am Montagnachmittag dann bewegte sich der 400 Meter lange und über 220'000 Tonnen schwere Frachter erstmals wieder. Die Hilfs- und Bergungsteams am Suezkanal hatten zuvor mit Schleppern und Baggern über Tage versucht, die Ever Given zu befreien.

Der Kanalbetreiber teilte mit, dass der Schiffsverkehr wieder aufgenommen werde. Rund 400 Schiffe …

Artikel lesen
Link zum Artikel