wechselnd bewölkt
DE | FR
138
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Spass
USA

Öffentliche Nacktheit und Kreisel: Was US-Amerikaner an Europa verwirrt

Kleine Strassen, lauwarmes Wasser, viele Raucher: Was Amis auf Europatour alles verwirrt

14.04.2022, 18:36

Diejenigen, die schon mal in den USA waren, müssen es zugeben: Auch uns Europäerinnen und Europäer erstaunen so manche Dinge, wenn wir ennet dem Teich auf Besuch sind. Weil es aber so Spass macht, zu erfahren, wie Menschen aus anderen Ländern einen wahrnehmen, hat jemand auf Reddit gefragt: «Americans of Reddit, what's something normal in Europe that you think is completely absurd in America?» Was also ist in (West-)Europa normal, in den USA aber komplett absurd?

Walkable and bikeable cities. I thought every major country was just highways and parking lots but apparently cities over there are made for pedestrians.
Städte, in denen man spazieren und velofahren kann. Ich dachte, jedes grössere Land wäre einfach Autobahnen und Parkplätze, aber offenbar sind Städte dort drüben für Fussgänger gemacht.

Generell scheinen die Strassen in Europa Amerikanerinnen und Amerikaner zu verwirren.

Big American trucks wouldn't even fit on some of your roads.
Grosse amerikanische Trucks würden nicht einmal auf einige eurer Strassen passen.
Roundabouts. I hated them at first. But as soon as you get the hang of it, they work sooooo much better. But most Americans take that first bit of awkwardness as reason to ditch the whole plan. Oh well. I guess it's worth it to sit at a light for 30 minutes while it goes from green to red 3 times.
Kreisel. Zuerst habe ich sie gehasst. Aber sobald man den Dreh raushat, funktionieren sie so viel besser. Aber für die meisten Amerikaner ist diese erste Unbequemlichkeit ein Grund, es von Anfang an sein zu lassen. Was soll's, wahrscheinlich lohnt es sich, an einer Ampel zu warten, die dreimal von grün auf rot geht.

Dazu gehört auch der ÖV, der in den USA tatsächlich ... weniger gut ist.

Public transportation that’s cheap, efficient, supported/appreciated, and actually takes people places they want to go.
ÖV, der günstig, effizient, hochgeschätzt ist und die Leute tatsächlich dorthin bringt, wo sie auch hin wollen.

Was von den Userinnen und Usern sehr oft thematisiert wurde und wobei offenbar kleinere Traumata erlitten werden: Was einen erwartet, wenn man in Europa Getränke bestellt.

It's a hot day in Rome. Need a refreshing drink? How about some lukewarm sparkling water.
Ein heisser Tag in Rom. Brauchst du einen kühlen Drink? Wie wär's mit lauwarmem Sprudelwasser.

Schon klar: Wenn es nicht ein halbes Kilo Eis drin hat, ist es für einen Amerikaner kein richtiges Getränk.

Lack of free refills.
Keine gratis Nachfüllung.
Paying for water in a restaurant. I can’t tell you how much money I must have spent on water alone on my short trip to Europe.
Für das Wasser im Restaurant zu bezahlen. Ich kann euch nicht sagen, wieviel Geld ich alleine für Wasser auf meinem Kurztrip nach Europa ausgegeben habe.

Das kennen sogar wir Schweizerinnen und Schweizer in den Ferien:

The fact that you all know what coffee is and still you can't order coffee without someone asking you to clarify what exactly you want (what is the difference between coffee and an «Americano?»)
Der Fakt, dass ihr alle wisst, was Kaffee ist, trotzdem kannst du nirgends Kaffee bestellen, ohne dass dich jemand fragt, was du genau meinst (was ist der Unterschied zwischen Kaffee und einem «Americano»?).

Das kommt darauf an, ob man in Italien, Frankreich oder Spanien ist.

Kissing people as a form of greeting.
Leute bei der Begrüssung zu küssen.

Grosser Aufreger bei Reddit: die öffentlichen WCs.

Paying to use the bathroom in a shopping center.
Fürs Benutzen der Toilette in einem Shoppingcenter bezahlen zu müssen.
Lack of air conditioning.
Das Fehlen von Airconditioning.

Was bringt's, wenn sie nur zehn Tage im Jahr in Gebrauch wäre?

Letting kids play and roam outside unsupervised.
Kinder draussen ohne Aufsicht spielen zu lassen.

Europäische Eltern sind offenbar lockerer drauf als amerikanische.

Leaving babies outside in their strollers unaccompanied.
Babies in ihren Kinderwägen ohne Aufsicht draussen zu lassen.
Ordering pizza for delivery that arrives unsliced.
Eine Pizza zu bestellen, die ungeschnitten geliefert wird.

Mit zwei Wochen Ferien pro Jahr in den USA tatsächlich etwas schwierig:

They take August off. OFF.
Die nehmen den August frei. FREI.
Smoking. God fucking damn y'all it's like y'all WANT to die early.
Rauchen. Es ist, als wolltet ihr alle früh sterben.
Not having screens over your windows. Why do y’all just let all the bugs in?
Keine Fenstergitter. Wieso lasst ihr einfach alle Käfer rein?
Unsafe public attractions, like «Welcome to this ancient castle, have a walk around on the roof with no guard rail and if you fall off you can't sue us so good luck».
Unsichere öffentliche Attraktionen. «Willkommen in dieser alten Burg, spazieren Sie auf dem Dach ohne Geländer, und wenn Sie herunterfallen, können Sie uns nicht verklagen – viel Glück.»
Having a royal family that has no political significance or power and lives entirely off of government money just because of who their ancestors were.
Eine Königsfamilie zu haben, die keine politische Macht hat und komplett vom Steuergeld lebt, einfach aufgrund ihrer Vorfahren.

Der Klassiker unter den Unterschieden USA-Europa:

Calling an Ambulance without having to sell your firstborn to pay for it.
Die Ambulanz zu rufen, ohne sein Erstgeborenes verkaufen zu müssen.
Public nudity. I remember the first time I experienced it in Germany. I was with my sisters at a local public swimming pool. Women just would stand up and openly change from their bathing suits into their clothes. Everything on display. Nobody batted an eye or payed any attention. They went about what they were doing.
Öffentliche Nacktheit. Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich das erlebt habe in Deutschland in einem öffentlichen Schwimmbad. Frauen sind einfach aufgestanden und haben sich öffentlich umgezogen. Man konnte alles sehen. Es kümmerte niemanden. Alle machten einfach weiter, was sie gerade machten.
Not visiting your parents for major holidays because an hour is too far of a drive.
Seine Eltern nicht zu besuchen über die Feiertage, weil eine Autostunde zu weit ist, um dorthin zu fahren.

Dieser User fasst die grössten Unterschiede schön zusammen:

In Europe, 100 miles is far. In the US, 100 years is old.
In Europa sind 100 Meilen weit. In den USA sind 100 Jahre alt.

(lak)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Lieblingsorte Europa 2018 (Tripadvisor)

1 / 27
Lieblingsorte Europa 2018 (Tripadvisor)
quelle: ap/ap / remy de la mauviniere
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Deltaflug-Panne: Zwei Minuten purer Horror

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

138 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Kaleidoskop
14.04.2022 18:52registriert November 2020
"Babies in ihren Kinderwägen ohne Aufsicht draussen zu lassen."

Wäre mir jetzt noch nie hier aufgefallen, dass das jemand macht.🤷‍♀️
2604
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pafeld
14.04.2022 19:13registriert August 2014
"They take August off. OFF."

Ah, Paris... XD
Das glauben selbst viele Europäer nicht, dass die Mehrheit der Pariser (mitte) Ende Juli die Rollläden runterfährt und es völlig normal ist, dass bis Anfangs (mitte) September einfach gar nichts mehr läuft.
1735
Melden
Zum Kommentar
avatar
Schso
15.04.2022 06:11registriert April 2017
"Unsafe public atractions" Finde ich immer wieder geil. Wenn man irgendwo rumhampelt wo es unglaublicherweise kein Geländer hat und dann runterfällt, darf man nichtmal verklagen! Das sagt soviel über die Ami "Sue me" Kultur aus.
1441
Melden
Zum Kommentar
138
TikToker schneidet Sohn mit einem Löffel die Haare – das Netz rätselt 🤔

Die TikTok-Community rätselt. Wir auch. Der TikToker «ari_rover» hat mit einem Löffel seinem Sohn die Haare geschnitten und sich dabei gefilmt. Das Video hat inzwischen über 11 Millionen Klicks auf TikTok:

Zur Story