Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fuss Gebrochen

Freestylerin Schärer für Sotschi unsicher



Freestyle-Springerin Tanja Schärer bangt um die Teilnahme an den Olympischen Spielen von Sotschi. Die Zürcherin erleidet im Training für den Weltcup in Val Saint-Côme (Ka) eine Fussverletzung.

Vier Jahre nach der eher überraschenden Qualifikation für die Winterspiele von Vancouver sicherte sich Schärer ihren Quotenplatz schon im letzten Winter mit zwei 3. Plätzen an der Hauptprobe in Sotschi und Bukovel (WRuss). Mit der geforderten Top-16-Klassierung in dieser Saison bestätigte die 24-jährige Urdorferin die A-Limite dann vorzeitig.

Am Montag erlitt Schärer nun im Training vor dem zweitletzten Weltcup vor den Olympischen Spielen eine Fussfraktur. Für weitere medizinische Abklärungen flog sie von Montréal zurück in die Schweiz. Für erfreulichere News sorgte in Val Saint-Côme Christopher Lambert. Nach Renato Ulrich und seinem älteren Bruder Thomas erfüllte auch der 26-jährige Zürcher mit Rang 4, seinem besten Weltcup-Ergebnis, die Selektionskriterien von Swiss Olympic. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Murray chancenlos – Djokovic ist der erste Finalist in Indian Wells

In einer Partie auf bescheidenem Niveau bezwang die Weltnummer 1 Novak Djokovic den Briten Andy Murray 6:2, 6:3. Roger Federer und Milos Raonic machen nun den Finalgegner des Serben aus (im watson-Liveticker).

In der Wiederholung des Australian-Open-Finals machte Murray nie den Eindruck, Djokovic gefährden zu können. Der Schotte bewegte sich schlecht und schien sich nie wohl zu fühlen auf dem Platz. Djokovic liess sich von den Problemen Murrays irritieren und agierte zögerlich und …

Artikel lesen
Link zum Artikel