DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NBA

Die Niederlage war ein Ausrutscher: Atlanta lässt Washington keine Chance 



abspielen

Die Highlights der Partie. Video: Youtube/nba recap

Atlanta findet am Tag nach der ersten Niederlage seit Ende Dezember gleich wieder zum Siegen zurück. Die Hawks gewinnen vor eigenem Publikum gegen die Washington Wizards 105:96. 

Nach 19 Siegen in Serie hatte sich Atlanta den New Orleans Pelicans geschlagen geben müssen. Gegen die Wizards sind Jeff Teague (26 Punkte) und Al Horford (21 Punkte, 13 Rebounds) dafür besorgt, dass sich die Siegesserie nicht in eine Niederlagenserie wandelt. Das Team aus Georgia trat wiederum ohne den an der rechten Wade verletzten Waadtländer Thabo Sefolosha an. 

In der Nacht auf Samstag kommt es zum Spitzenkampf der zwei besten NBA-Teams. Die Hawks, mit 41 Siegen und 9 Niederlagen im Osten weit voraus, empfangen den Western-Conference-Leader Golden State Warriors. (si) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Haltet euch fest: Stephen «Mr. Dreipunkte» Curry kann auch dunken!

Stephen Curry ist der Superstar im Superteam Golden State Warriors. Der 28-Jährige wirft in dieser Saison einen Dreier nach dem anderen und verbessert seine eigenen Rekorde fast in jedem Spiel. Der Point Guard wird von vielen als bester Distanzwerfer aller Zeiten angesehen. Aber: Er kann auch dunken! Gegen die Washington Wizards entwischt der 1,91m grosse Curry nach einem Steal und ... drückt den Ball in den Korb!

Nicht nur auf Twitter sind die Reaktionen überwältigend. Für den …

Artikel lesen
Link zum Artikel