Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Erfolg im Europacup

Brügger kurvt erstmals aufs Podest



Der Berner Oberländer Matthias Brügger hat in der Europacup-Super-Kombination in Crans-Montana Platz 2 belegt und sich damit auf dieser Stufe erstmals einen Podestrang gesichert.

Brügger musste sich einzig Vincent Kriechmayr geschlagen geben. Der überlegene Oberösterreicher kam in Crans-Montana zu seinem zweiten Sieg innert 24 Stunden.

Für den bald 21-jährigen Brügger, Mitglied des C-Kaders von Swiss-Ski, war es nicht nur der erste Podestplatz im Europacup, sondern die erste Klassierung in den Punkterängen überhaupt. (si/dux)

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

36
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

140
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

42
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

207
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

36
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

140
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

42
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

207
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kristoffersen gewinnt auch den Schladming-Slalom – Hirscher zeigt Monster-Aufholjagd

Felix Neureuther dominiert beim Nachtslalom in Schladming zwar den ersten Lauf, fädelt dann allerdings im Finaldurchgang ein. Damit erbt Henrik Kristoffersen den Sieg vor Marcel Hirscher, der sich trotz Brillen-Fauxpas im ersten Lauf aufs Podest katapultiert. Die Schweizer zeigen einen ansprechenden zweiten Lauf, Daniel Yule wird als bester Eidgenosse Dreizehnter.

>>> Willst du die Schweizer und Ösis oben sehen, musst du die Rangliste umdrehen! Hier geht es zur Dominanz der Skinationen am anderen Ende der Tabelle!

Nach dem ersten Lauf noch weit hinter dem Führenden Felix Neureuther gelegen, dreht Henrik Kristoffersen im zweiten Durchgang gewaltig auf und profitiert am Ende auch noch von einem Einfädler seines direkten Konkurrenten. Für den jungen Norweger ist es der sechste Sieg im siebten Slalom dieses Winters.

Der überragende Marcel …

Artikel lesen
Link zum Artikel