DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jonas Hiller wird heute Nacht an der «Retro Night» mit einer ganz speziellen Maske auflaufen

19.03.2015, 17:5319.03.2015, 18:00

Calgary-Flames-Goalie Jonas Hiller gehört zu den Trendsettern in der NHL, was das Goalie-Equipment anbelangt. Speziell bei den Anaheim Ducks wechselte der Appenzeller regelmässig den Look. Beispiele gefällig?

Schwarz wie die Nacht

Screenshot: hockeybydesign.com

Surfer-Style

Screenshot: ducks.nhl.com

Movember-Edition

Die Olympia-Göttin

Screenshot: airxess.ch

So entsteht eine Goalie-Maske 

Zu den treuen Kunden der Schweizerfirma Airxess gehört schon lange auch Jonas Hiller.Video: YouTube/Sebrain27

Klar, dass der 33-Jährige sich auch für die heutige Retro Night bei den Calgary Flames etwas ganz Spezielles einfallen, beziehungsweise designen liess. «Ich wollte für die Retro Night etwas ziemlich Schlichtes». Das Produkt ist in Zusammenarbeit mit den Designern und den ausführenden «Malern» entstanden.  

«Ich wünschte, es gebe häufiger solche Vintage-Games, so dass ich die Outfits länger tragen könnte»
Jonas Hiller.nhl.com

Hier die Retro-Maske

Screenshot: nhl.com

Auf der Rückseite hat Hiller wie schon häufig den Namen seiner Frau und der Töchter eingravieren lassen. Die Innenseite ist dazu noch mit einem knalligen Hellgrün ausgekleidet. 

Auch wenn der Retro-Look cool ist – natürlich passen die Beinschoner dazu – Jonas Hiller will heute Abend im Heimspiel gegen die Philadelphia Flyers natürlich «nicht nur gut aussehen, sondern auch Pucks stoppen». 

No Components found for watson.nhl.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Corona-Farce in Portugal: Belenenses läuft zu neunt auf und erzwingt Spielabbruch

In der portugiesischen Liga ist es am Samstag zum vielleicht kuriosesten Spiel des Jahres gekommen. Belenenses trat gegen Benfica nach einem Corona-Ausbruch nur mit neun Spielern an – und erzwang in der zweiten Halbzeit den Abbruch. Eine Chronologie.

Zur Story