Sport
Fussball-Nati

Die Schweiz schlägt Litauen dank einer hervorragenden zweiten Hälfte mit 4:0 – Shaqiri darf sich als Doppeltorschütze feiern lassen

Die Schweizer Nationalelf schlägt Litauen mit 4:0 und schiesst sich auf den zweiten Tabellenrang.
Die Schweizer Nationalelf schlägt Litauen mit 4:0 und schiesst sich auf den zweiten Tabellenrang.Bild: Andreas Meier/freshfocus
EM-Qualifikation

Die Schweiz schlägt Litauen dank einer hervorragenden zweiten Hälfte mit 4:0 – Shaqiri darf sich als Doppeltorschütze feiern lassen

15.11.2014, 20:3916.11.2014, 08:22
Mehr «Sport»
Wilmaa
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Fällt dir auch etwas auf, wenn du den Spielplan der EM genau anschaust?
Das erste Wochenende der Fussball-EM ist vorbei. Fans brauchen Ausdauer: Auch in dieser Woche finden fast jeden Tag drei Spiele statt. Bei deren Ansetzung springt etwas ins Auge.

Wann hast du Zeit, um Fussball zu schauen? Wenn du mit «am Montag oder am Donnerstag um 15 Uhr» antwortest, gehörst du mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einer Minderheit.

Zur Story