Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ronaldo! Zidane! Okocha! Seedorf! Barthez! Dieser Plausch-Match war zum mit der Zunge schnalzen

Es gibt selten schönere Fussballspiele als solche von pensionierten Fussball-Weltstars, die für eine gute Sache antreten. Dann sind viele Tore und viele Tricks garantiert. Voilà: Die Highlights vom 9:7-Sieg der All-Stars der AS Saint-Etienne gegen eine von Ronaldo und Zidane angeführte Weltauswahl.

1:0 – Seedorf zu Zidane, zurück zu Seedorf, zu Poborsky, Flanke, Trezeguet, Tor

Trezeguet GIFTrezeguet GIF

Alle GIFs: football HD

1:1 – Mollo mit der Flanke auf Alex Dias und der «Panther» haut den Ball volley ins Netz

Mollo 1:1 GIFMollo 1:1 GIF



Barthez macht den Neuer

Animiertes GIF GIF abspielen

2:2 – Seedorf mit der Flanke, Trezeguet mit der Kopfballvorlage und Original-Ronaldo mit dem Tor

Animiertes GIF GIF abspielen

Diese Weltstars waren dabei

Fabien Barthez, Eric Abidal, Gianluca Zambrotta, Frank De Boer, Christian Karembeu, Zinedine Zidane, Karel Poborsky, Clarence Seedorf, Youri Djorkaeff, Ronaldo, David Trezéguet, Cafu, Edwin van der Sar, Jay-Jay Okocha, Nuno Gomes und Vladimír Šmicer. Schiedsrichter war Pierluigi Collina.

3:2 – Seedorf schnappt sich einen Rückpass, macht einen auf Forrest Gump und trifft dann mit einem herrlichen Lob von der Strafraumgrenze

Animiertes GIF GIF abspielen

4:3 – Ronaldo knallt den Ball volley an die Latte – und trifft dann im zweiten Versuch

Animiertes GIF GIF abspielen

6:3 – «O Fenomeno» mit dem Hattrick, nachdem ihm Zizou den Ball sanft auf die Brust beamt

Animiertes GIF GIF abspielen

7:5 – Dribbelkönig Jay-Jay Okocha vernascht seine Gegner fast so wie er einst Oliver Kahn erwischte

Animiertes GIF GIF abspielen

7:8 – Pierre-Emerick Aubameyang mit seinem zweiten Tor

Animiertes GIF GIF abspielen

(ram)

Das könnte dich auch interessieren:

Ueli, der Trump-Knecht: Die Schweiz als Spielball in Amerikas Iran-Politik

Link zum Artikel

Die wohl berühmteste Katze der Welt ist nicht mehr: Grumpy Cat ist tot

Link zum Artikel

Marco Streller: «Die ganz schlimmen Sachen sind 2018 passiert, nicht 2019»

Link zum Artikel

LUCA HÄNNI IST ESC-GOTT! So kam es dazu

Link zum Artikel

Der grosse Drogenreport: So dröhnt sich die Welt zu

Link zum Artikel

WhatsApp-Chat aufgetaucht! So kam es WIRKLICH zum Treffen zwischen Trump und Ueli Maurer

Link zum Artikel

Ein Computer-Programm lockte diesen Schweizer auf Kiribati – heute baut er dort Gemüse an

Link zum Artikel

Donald Trump empfängt Viktor Orban im Oval Office – nicht ohne Grund

Link zum Artikel

Ich habe meine Leistenprobleme an der Esoterikmesse heilen wollen – das kam dabei heraus

Link zum Artikel

8 Dinge, die an der zweitletzten Folge «Game of Thrones» genervt haben

Link zum Artikel

WhatsApp wurde gehackt – darum sollten Nutzer jetzt das Notfall-Update installieren

Link zum Artikel

Showdown bei Staf und Waffenrecht

Link zum Artikel

Soll man das Handy über Nacht aufladen? Hier sind die wichtigsten Akku-Fakten

Link zum Artikel

Darum ist die Polizei nicht gegen die GC-Chaoten vorgegangen

Link zum Artikel

Warum ich vegan lebe – und trotzdem von Veganern genervt bin

Link zum Artikel

«Ich liebe meinen Freund, betrüge ihn aber ständig»

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Das Huber-Ersatzquiz für jedermann. Erkennst du diese Städte von oben?

Link zum Artikel

Wir haben das erste 5G-Handy der Schweiz ausprobiert – und so schnell ist 5G wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Pferdeschwänze statt Eier» – dieser Spot der DFB-Frauen geht gerade viral

«Weisst du eigentlich, wie ich heisse?», fragt die deutsche Nationalspielerin Alexandra Popp am Anfang des 90-sekündigen Werbevideos, in dem die Spielerinnen des deutschen Nationalteams der Frauen die Zuschauer kalt erwischen.

Zuschauer, die hat der Spot viele: Erstmals ausgestrahlt wurde das Video am Dienstagabend vor der Tagesschau im ARD. Mittlerweile geht der Clip auch im Internet rum, denn er enthält einige knackige Aussagen. «Seit es uns gibt, treten wir nicht nur gegen Gegner an, …

Artikel lesen
Link zum Artikel