DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
HAMBURG, GERMANY - FEBRUARY 22:  Team arrival with the team bus (MANschaftsbus) before the Bundesliga match between Hamburger SV and Borussia Moenchengladbach at Imtech Arena on February 22, 2015 in Hamburg, Germany.  (Photo by Joern Pollex/Getty Images for MAN)

«Hamburg fährt MAN» – so war der Mannschaftsbus in der letzten Saison beschriftet. Bild: Getty Images Europe

«Hier müsste der KSC fahren» – User machen sich auf Facebook über den HSV lustig

Der Hamburger SV sucht gemeinsam mit dem Unternehmen MAN Ideen von den Fans, um dem Mannschaftsbus einen neuen Look zu verpassen. Fast logisch, dass somit auch eine Steilvorlage geboten wird.

Nik Dömer
Nik Dömer



Der HSV ruft zu kreativen Vorschlägen auf . quelle: facebook

Eigentlich meint es der HSV ja nur gut: Vor der neuen Saison möchte der Verein seinem Mannschaftsbus «Rauten-Express» ein neues Design verpassen. Die Gestaltung will man dabei dem kreativen Fan überlassen.

Schliesslich haben die Hanseaten nach der letzten verkorksten Spielzeit auch einiges gut zu machen. Dumm nur, dass plötzlich auch die Anhänger von anderen Vereinen darauf aufmerksam werden. Für Hohn und Spott ist vorgesorgt – Facebook sei Dank. Hier ein kleines Best-of:

Da hat sich jemand ein kreatives Wortspiel ausgedacht.  quelle: facebook

Der umstrittene Relegationssieg gegen Karlsruhe brachte dem HSV nicht nur Freunde ein. quelle: facebook 

In den letzten zwei Saisons rettete sich der HSV in der Relegation. Ob es wohl beim dritten Mal mit dem Abstieg klappt? quelle: facebook

HSV BUS

Der Grund, warum der HSV in der Bundesliga Mühe hat. quelle: Facebook

HSV BUS 1

Ein Vorschlag, wie der HSV bereits Kosten sparen könnte. quelle: facebook

HSV BUS

Immerhin sind im Bus alle Plätze besetzt. Quelle: facebook

HSV-Bus

Bestellung im McDrive leicht gemacht. quelle: facebook

Dramatik pur: Hier feiert der HSV den Ligaerhalt

1 / 23
Dramatik pur: Hier feiert der HSV den Ligaerhalt
quelle: bongarts / matthias hangst
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Viel zu lange mussten Sie um Anerkennung kämpfen – ein offener Brief an Vladimir Petkovic

Der Trainer der Schweizer Nati steht vor einem Wechsel in die Ligue 1 in Frankreich. Nach sieben Jahren geht er beim SFV von Bord. Zeit für einen offenen Brief an den Mann, der die Schweiz sieben Jahre lang betreut und in den EM-Viertelfinal geführt hat.

Sehr geehrter Vladimir Petkovic,

Als Sie vor gut zwei Wochen aus St.Petersburg zurück nach Zürich reisten, sind die Schweizer Nati-Fans am Flughafen Kloten gestanden, haben gejubelt, um Autogramme und Selfies gebeten. Menschen haben sich umarmt, gelacht, waren euphorisch, so wie in den Tagen zuvor schon. Alles dank den Auftritten Ihrer Fussballer an dieser EM. Als Chef der Nati haben Sie die Schweiz mitgenommen auf eine besondere Reise. Die Bilder dieser Gesichter voller Emotionen sind …

Artikel lesen
Link zum Artikel