Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
leicester bmw

So einen Schlitten gibt es für die Leicester-Meisterhelden.
bild: Twitter

19 Leicester-Helden erhalten Luxus-Schlitten – nur Ranieri weiss von nichts



Leicester-Besitzer Vichai Srivaddhanaprabha macht sein Versprechen vor dem Saisonstart – gemäss diversen englischen Medien – wahr und liess gestern 19 blaue BMW I8 vor die Geschäftsstelle fahren. Er schenkt die 135'000 Franken teuren Luxusschlitten 19 Spielern der Meistermannschaft. Vier von ihnen haben das Team schon verlassen, sie erhalten keinen neuen Untersatz, wie der «Mirror» schreibt.

Ob auch Gökhan Inler noch in den Genuss eines neuen Wagens kommt, ist nicht bekannt. Sicher ist dafür, dass Riyad Mahrez – dessen Verbleib noch nicht ganz gesichert ist – in den Sozialen Medien einigen Spott über sich ergehen lassen muss. Jetzt sei klar, warum der Algerier seinen (möglichen) Abgang zu Arsenal noch nicht kommunizierte.

Ob auch Trainer Claudio Ranieri ein neues Auto erhält, wusste dieser an der Pressekonferenz vor dem Community Shield (englischer Supercup) am Sonntag gegen Manchester United angeblich noch nicht. «Ich muss da wohl mal mit dem Chef reden», lachte der Italiener. Um dann professionell anzufügen: «Ich denke nur an das Spiel, nicht an Autos.»

Britain Football Soccer - Celtic v Leicester City - International Champions Cup - Celtic Park - 23/7/16
Leicester manager Claudio Ranieri
Action Images via Reuters / Craig Brough
Livepic

Claudio Ranieri: Gibt's auch für ihn noch einen Luxuswagen?
Bild: Craig Brough/REUTERS

Leicester konnte bisher in den Testspielen nicht überzeugen. Aber wenn die Foxes den ersten Supercup-Titel seit 1972 gewinnen, ist das alles wieder vergessen. Und die Autos sollten ebenfalls für einen Motivationsschub reichen. (fox)

So feiert Leicester den Sensationstitel mit dem Pokal

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Amboss 06.08.2016 13:58
    Highlight Highlight Für die Leicester-Spieler ist das doch etwa wie wenn man uns einen Fiat panda schenken würde.
    Schön, aber nicht genau das, was man sich wünscht.

    Glaube nicht, dass viele ein Auto haben, was "nur" 135000 Euro Wert ist
  • Ignorans 06.08.2016 13:48
    Highlight Highlight Einem geschenkten Gaul...
  • marsel 06.08.2016 13:39
    Highlight Highlight Ein paar Schnellladestationen (z. B. von ABB) brauchts dann auch vor dem Trainingsgelände. Liegt wohl noch im Budget ;)
  • Zarzis 06.08.2016 13:30
    Highlight Highlight Ist ein sehr schönes Geschenk.
    Habe so einen mal an der Ampel gesehen. Hatte guten Blick von meinem Roller aus! LOL.
    Sieht echt lecker aus.
    Man, so schade, dass ich nicht besser Fussball spiele!

    Eventuell wollte der Besitzer nur einen Beitrag für bessere Luft beitragen.

    Also Leicester-Helden, wenn einer von euch dieses Auto nicht will, bitte bei mir melden! Nehme es gerne, biete als Gegenleistung ein Menu Medium im McDonalds.
    • Sämuu 06.08.2016 16:48
      Highlight Highlight Geile siech😂😎
    • Cityslicker 06.08.2016 19:26
      Highlight Highlight Bessere Luft? Die Teile fahren max 35km elektrisch, danach gehts klassisch als Benziner weiter. Lieber für den gleichen Preis mit nem Tesla in 3 sek auf 100.
  • Me:ish 06.08.2016 13:03
    Highlight Highlight Netter Gag. Ein Blick auf den Parkplatz wird aber wohl bald zeigen, dass dann der eine oder andere doch wieder Lust hatte sich von der breiten Masse abzuheben. Dafür gibt's dann einige BMW i8 in "Greater Leicester" kaum gebraucht zu kaufen.
  • Too Scoop 06.08.2016 12:32
    Highlight Highlight Für Gökhan hat sich das Bankdrücken gelohnt.
  • atomschlaf 06.08.2016 12:06
    Highlight Highlight Bis da nach dem Training jeder wieder sein Auto gefunden hat... LOL
    • Gabbo 06.08.2016 13:42
      Highlight Highlight Ich Idiot habe auf den Blitz gedrückt. Da gibts nichts Negatives. Hahahahaha, habe wohl beim Lachen die Kontrolle verloren :D
    • Me:ish 06.08.2016 15:32
      Highlight Highlight Ich kanns mir bildlich vorstellen, wie nach dem Training alle fast gleichzeitig die Fernbedienung drücken, Beeep und Geblinke überalll, lol. So nach dem 3. Versuch gemeinsamen Beeepens probiert einer durchzusetzen, man möge doch nacheinander die Autos entsperren. Das sorgt für etwas Unmut, Leicester beginnt Spiele zu verlieren, die Stimmung sinkt. Sie steigen deswegen ab nach der nächsten Saison . Um es in Watson-Worten auszudrücken: Moll, super gemacht, BMW.

Die Fussball-Nati tritt neu in diesem vielfarbigen Trikot an

Das Schweizer Fussball-Nationalteam tritt am Freitag gegen Georgien in einem neuen Trikot an. Es kommt nicht nur in den klassischen Farben Rot und Weiss daher, sondern mit vier weiteren Farben. Diese stehen für die vier Landessprachen und bilden laut einer Mitteilung des SFV und von Hersteller Puma «ein Bergmotiv und ergeben zusammen mit den dezent eingesetzten Farben ein ikonisches Muster, das sowohl Tradition als auch Moderne und Vielfalt der Schweiz symbolisiert.»

Entdeckt hat das neue Trikot …

Artikel lesen
Link zum Artikel