Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tränen und Party! Gastgeber China schrammt zum WM-Abschluss zweimal an Gold vorbei und reagiert sehr unterschiedlich

Am letzten Tag der Leichtathletik-WM in Peking sind gleich sieben Entscheidungen gefallen.

30.08.15, 14:48 30.08.15, 15:21


Ticker: Leichtathletik-WM 30.08

Die Schweizer WM-Delegation in Peking

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Olf 30.08.2015 15:37
    Highlight Zu x n . M m Zylin
    ¡. der
    V n. M
    .

    ., . Chr. N.
    0 2 Melden

Bolt sprintet mal wieder allen davon – auch ohne Gravitation

Usain Bolt ist unbestritten der weltbeste Sprinter: Insgesamt acht olympische Goldmedaillen durfte sich der Jamaikaner um den Hals hängen. Dass er auch unter widrigen Umständen der Beste ist, bewies Bolt nun auch bei null Gravitation im Weltraum. Im Rahmen einer Werbeaktion eines Sektherstellers hob er zum sogenannten Zero-G-Flug ab und liess die Konkurrenz auch dort locker stehen. (pre)

Artikel lesen