Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Keine Champions League für YB – ein Unentschieden reicht nicht gegen Belgrad



Ticker: 27.08.19: Roter Stern – YB

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Die grössten Schweizer Europacup-Erfolge im Fussball

Die 21 schönsten Champions-League-Tore

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

34
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Don Giacomo 27.08.2019 23:54
    Highlight Highlight An Dramatik kann man den Einzug von Roter Stern ja kaum überbieten. Erst das historische Elfmeterschießen gegen Kopenhagen und jetzt zweimal Unentschieden gegen Bern. Vielleicht spielerisch nicht auf dem Niveau aber der Kampfgeist und das Herzblut der Spieler verdient den Einzug. Marin erinnert fast schon am Maradona in besten Tagen. Die Erinnerung an die glorreiche 1991 Generation wird wieder hochgehalten wie sich auch auf dem T-Shirt hier zeigt - findet jetzt sicher reißenden Absatz :)

    https://www.serbianshop.com/sr/proi…crvena-czv
  • Lowend 27.08.2019 23:24
    Highlight Highlight Roter Stern hat gezeigt, wie man mit ganz viel rumliegen in die CL kommt. Aber wem die spielerischen Mittel fehlen, muss halt zu solchen Mätzchen greifen, damit der Gegner sein Spiel nicht aufziehen kann.

    Schade, aber so ist halt Fussball...

    PS: Etwas Positives hat das ganze; Man kann nun die nächsten Matchs mit Schweizer Beteiligung alle im Free-TV sehen. 😉🖤
    • Pipikaka Man 27.08.2019 23:31
      Highlight Highlight Und man kann mehr Punkte holen potenziell je nach guter Auslosung. Immerhin kann man unseren Koeffizienten verbessern.
    • 89marco89 27.08.2019 23:42
      Highlight Highlight YB hat aus dem Spiel heraus 1 Törchen gemacht. Der Rest war ein Penalty und ein Geschenk des Gegners heute. Roter Stern hat aber 3 Tore gemacht, ohne wenn und aber. Wer keine Tore schiesst, darf nicht erwarten weiter zu kommen. Ganz einfach.
  • FCZBVB180 27.08.2019 23:16
    Highlight Highlight Schade für YB, in beiden Spielen war man die bessere Mannschaft. Vorallem im Hinspiel wäre ein Sieg mehr als Verdient gewessen.
    Dafür jetzt aber fleissig Punkte für die Schweiz in der Europaleague sammeln, da traue ich euch ein Viertelfinale schon zu! 🙌
  • Pipikaka Man 27.08.2019 23:15
    Highlight Highlight Irgendwie schon traurig das man es gegen sowas nicht schafft, weiterzukommen...
  • PlayaGua 27.08.2019 23:15
    Highlight Highlight Zuhause haben sie es vergeigt, nicht heute.
  • Apfel Birne 27.08.2019 23:08
    Highlight Highlight Die Serben können nicht mal Fussball spielen und fühlen sich dann wie die Grössten. Von wegen Hölle YB hat das ganze Spiel dominiert und die anderen schiessen einmal aufs Tor und der ist dann auch noch drin. Selten so eine unverdiente Qualifikation für die Champions League gesehen, in jeder Runde nur durchgeduselt...
    • Dä Brändon 28.08.2019 08:58
      Highlight Highlight ...
      Benutzer Bild
    • hockeyaner 28.08.2019 09:58
      Highlight Highlight Macht es so groß weder besser noch eindrucksvoller! Mir kommt eher der Spruch in den Sinn: Große Klappe kleiner Sch.....😅
  • P.Rediger 27.08.2019 23:08
    Highlight Highlight Hat leider nicht gereicht. Schade. Aber wenn ich etwas zum kotzen finde, dann sind es diese sterbenden Schwäne.
  • c_meier 27.08.2019 23:05
    Highlight Highlight das Team war wohl einfach doch ein Tick zu wenig eingespielt im Vergleich zur Saison 18/19 und 1-2 Verletzte zuviel um das Optimum herauszuholen.
    nun gehts halt in die EuropaLeague um Punkte zu sammeln für die Koeffizenten (vielleicht gibts dort auch mehr Punkte zu holen als in der CL gegen übermächtige Gegner)
    hopp yb!
  • Yankee25 27.08.2019 23:03
    Highlight Highlight Schade für YB und den schweizer Fussball. Das war leider zu wenig um in Belgrad zu bestehen. Das Einzige was mich nervt ist, dass Zeitspiel im Fussball letztlich immer belohnt und nicht bestraft wird. 5min Nachspielzeit, effektiv 7min - gekickt wurde 2min... Die Pointe des Spiels... Belgrad war cleverer
  • Tobias K. 27.08.2019 23:02
    Highlight Highlight Häts den Young Boys gegönnt. Aber wer dieses mittelklassige Belgrad nicht packt ist eben selbst nicht mehr wert. Schade
  • MR92 27.08.2019 23:00
    Highlight Highlight Hochverdient! Basel und YB in der EL tut der Schweiz besser!
  • Steven86 27.08.2019 22:27
    Highlight Highlight Veryoungboyst hehe das Wort ist wider aktuell 😜
    • Now 27.08.2019 22:37
      Highlight Highlight hehehehehe glatte siech
    • P.Rediger 27.08.2019 23:00
      Highlight Highlight Ach, Basel hat es ja viel besser gemacht.
  • *sharky* 27.08.2019 21:44
    Highlight Highlight Peinlich, peinlicher, Teleclub... 🤡
    nicht wegen des Zoom Live-Spiels, sondern wegen der sogenannten "Expertenrunde"... peinlich das es schmerzt.
    • DerRaucher 27.08.2019 23:13
      Highlight Highlight Das kommt btw noch dazu warum ich abgesehen von Preis niemals TC abonnieren würde. Das ganze Team ist von a bis z Fremdscham. Man kann dank TC die CL ja nicht mal mehr auf Sky sehen. Es musste unbedingt sein das man sein eigenes CL Studio und die möchtegern Experten realisiert. Da beiss ich lieber weiterhin in den sauren Apfel und schaue auch dieses Jahr wieder Streams
    • *sharky* 27.08.2019 23:47
      Highlight Highlight @Smoke
      Wobei Sky hat den grässlichen Murdoch Mief und wenn man die PL so anschaut, diesbezüglich excl. die Oligarchen, die hat/hatte es so oder so...
      viel Gutes hat Sky dem Fussball definitiv nicht angetan...

      P.S. hi und da Stream ausgenommen... ;)
  • Rinusmichels 27.08.2019 21:05
    Highlight Highlight So sympathisch, wiä schnäu das dr balljunge reagiert!!!
  • willy wodka 27.08.2019 21:03
    Highlight Highlight Das ist ja eine schreckliche Kamerahöhe-, -einstellung und -führung...
  • Illuminati 27.08.2019 20:58
    Highlight Highlight Na super Teleclub Zoom zeigt Rosenborg vs Dinamo Zagreb...
    • Brettspiel 28.08.2019 08:54
      Highlight Highlight Du willst also sagen, Teleclub gehts nur ums liebe Geld? Ich bin schockiert.
  • Gabi Schneider 27.08.2019 19:18
    Highlight Highlight Kann man irgendwo den Match sehen, auch ohne Teleclub?
    • PRE 27.08.2019 20:37
      Highlight Highlight Nein, das Spiel läuft in der Schweiz nur auf Teleclub.
    • Dark Circle 27.08.2019 22:14
      Highlight Highlight Ja, aber wenn ich dir hier diesen Streaming Dienst sende, werde ich wohl gelöscht xD
    • c_meier 27.08.2019 23:09
      Highlight Highlight in solchen Fällen einfach auf der YB-Homepage im Matchcenter den Live-Kommentar vom YB-Radio "Radio Gelb-Schwarz" hören, die sind immer vor Ort live
  • ben_fliggo 27.08.2019 18:23
    Highlight Highlight Ihr habt da oben den SRF zwei Player drin. Wird das Spiel übertragen?
    • PRE 27.08.2019 19:57
      Highlight Highlight Nein, das Spiel läuft nicht auf SRF.
    • Al Paka 27.08.2019 20:53
      Highlight Highlight Auf Teleclub Zoom sollte er eigentlich laufen. Ist bei manchen im Standardpaket dabei.
      Bei Quickline irgendwo bei Sender 600+.
    • MaryTheOne 27.08.2019 21:07
      Highlight Highlight Al Paka, TC Zoom bringt Trondheim-Zagreb, die wollen mit YB Geld verdienen....
    Weitere Antworten anzeigen

Bei Leeds United sitzt Osama Bin Laden in der ersten Reihe

Zahlreiche Fussballklubs setzen in der Corona-Zeit auf Zuschauer aus Karton. So soll die Geisterspiel-Kulisse etwas weniger trostlos sein. Auch Leeds United, Spitzenklub in der zweithöchsten englischen Liga, hat seinen Fans die Möglichkeit geboten, ein Foto ihres Kopfes einzusenden, um danach auf Karton im Stadion dabei zu sein. Dabei rutschte dem Klub auch ein Bild von Osama Bin Laden durch – und er platzierte den getöteten Terroristenführer gar ganz zuvorderst:

25 Pfund mussten die Fans …

Artikel lesen
Link zum Artikel