Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Aufregung um Argentinien-Star: Weiblicher Fan fügt Messi Kratzspuren zu



Nora aus Mexiko will für ihren Sohn ein Autogramm von Lionel Messi holen. Sie lässt sich dabei nicht von einer Sicherheitssperre aufhalten und gelangt vor dem Teamhotel in Chicago tatsächlich zum argentinischen Fussballgott. Doch ehe der reagieren kann, wird Nora von Polizisten weggezerrt. Die Bilanz des Zwischenfalls: Kein Autogramm für einen kleinen Fan und Kratzspuren an Messis Arm. Morgen trifft er mit Argentinien bei der Copa America auf Panama. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Transferticker

Mario Balotelli vor Unterschrift in der Serie B +++ Isco vor Abgang bei Real?

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Nach einigen Monaten ohne Verein steht Mario Balotelli vor einem Engagement in der Serie B. Wie Transfer-Experte Fabrizio Romano berichtet, wird der ehemalige Nationalstürmer wohl bei Silvio Berlusconis AC Monza landen. Am Montag soll der Medizintest anstehen.

Die ambitionierten Norditaliener peilen in dieser Saison den Aufstieg in die Serie A an. Mit Kevin Prince Boateng …

Artikel lesen
Link zum Artikel