DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kaltes Vergnügen

Messi vor neuer Karriere als Bobpilot? Barça-Star grüsst aus dem Schnee



«Ein schöner Tag mit meinen beiden Liebsten», schreibt Lionel Messi zu diesem Bild, das ihn mit Partnerin Antonella und Söhnchen Thiago zeigt. Wo es entstanden ist, wissen wir leider nicht. Den Frauen in der Redaktion ist's egal, sie schrien lauthals «jööööööh!», als sie den süssen Thiago sahen. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kein einziger Spieler ist genügend – wie benotest du die Nati nach der Italien-Klatsche?

Die Schweizer Fussballer gehen gegen Italien 3:0 unter. Wer hat am meisten enttäuscht? Du erfährst es in unserer Einzelkritik – und darfst selbst deine Noten abgeben.

0:3. Chancenlos. Die Schweiz erlebt im zweiten EM-Spiel gegen Italien ein regelrechtes Debakel. Von Beginn an sind die Italiener entschlossener, zielstrebiger, schneller und schlicht und einfach besser. Das schlägt sich auch in den Noten der Einzelbewertung nieder. Kein einziger Spieler erhält eine genügende Note.

Doch nicht nur wir sollen bewerten dürfen, auch deine Meinung ist gefragt. Hier kannst du deine Noten für die Schweizer Spieler nach ihrem ersten Auftritt an der Europameisterschaft …

Artikel lesen
Link zum Artikel