Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer folgt auf Skibbe?

Erste Bewerbung als neuer GC-Trainer: «Alternativ möchte ich mich gleich auch noch als Stürmer bewerben»



Am Donnerstagnachmittag hat GC die Vertragsauflösung mit Trainer Michael Skibbe bekannt gegeben. Den 49-jährigen Deutschen zieht es in die Türkei. Es dauerte nicht lange, da ging am Campus in Niederhasli auch schon eine erste Bewerbung ein. Sie stammt von einem jungen Fan des Rekordmeisters, der von sich und seinen Qualitäten überzeugt ist.

Die Bewerbung liegt watson vor und für uns ist klar: Das ist der Favorit!

Bewerbung GC-Trainer

Wir hoffen für den GC-Fan, dass die Vereinsführung über den Fehler in der zweitletzten Zeile – «freuem» statt «freue» – hinweg sieht und sich voll und ganz auf den Fussball-Sachverstand des Bewerbers konzentriert.

Ob es dem jungen Zürcher auch für einen Platz auf dem Rasen reicht, ist offen. Kurz nach der Trennung von Trainer Skibbe gab GC die Verpflichtung des Angreifers Jordan Brown vom FC Wil bekannt. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Hier spricht der Chef – der neue GC-Präsident über sein «Tschii Sii»

Seit bald einem halben Jahr gehört GC Investoren aus China. Doch weder in Zürich noch in Niederhasli waren Besitzerin Jenny Wang und Präsident Sky Sun seither zu sehen, unter anderem wegen Problemen im Zusammenhang mit Corona-Restriktionen. Nun hat der Grasshopper Club eine Videobotschaft von Sun veröffentlicht. In dieser spricht er über seine Arbeit für den Klub, er ruft zu einem «Ja» bei der Stadionabstimmung auf und betont, dass er GC zurück an die Spitze des Schweizer Fussballs führen will.

Abgesehen …

Artikel lesen
Link zum Artikel