Sport
Schaun mer mal

Die Australian Open sind schon bereit für die vier Federer-Kids

TV-Einblender vorbereitet

Die Australian Open sind schon bereit für die vier Federer-Kids

07.05.2014, 13:55
Mehr «Sport»
Die Bildlegende dieses Fotos auf der offiziellen Facebook-Seite der Australian Open ist schlicht. Sie besteht bloss aus zwei Worten: «The Future». Ob es Myla und Leo passt, hinter Charlene und Lenny n ...
Die Bildlegende dieses Fotos auf der offiziellen Facebook-Seite der Australian Open ist schlicht. Sie besteht bloss aus zwei Worten: «The Future». Ob es Myla und Leo passt, hinter Charlene und Lenny nur an Nummer 2 des Mixed-Turniers gesetzt zu sein? (ram)Bild: Facebook/Australian Open
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Schweizer Olympia-Delegation wächst – diese Sportlerinnen und Sportler fahren nach Paris
Vom 26. Juli bis 11. August 2024 finden in Paris die Olympischen Sommerspiele statt. Diese Schweizer Sportlerinnen und Sportler wurden bislang nominiert.

Der Sportkletterer Sascha Lehmann schafft es im Boulder & Lead, sich für die Olympischen Spiele in Paris zu qualifizieren.Der 26-jährige Berner löste als Zehnter der zweiteiligen Qualifikations-Serie eines der noch zwölf zu holenden Tickets für Paris. Nach dem 5. Rang Mitte Mai in Schanghai genügte ihm der 13. Platz in Budapest. Petra Klingler dagegen, die in Tokio dabei war, verpasste die Teilnahme in Paris deutlich. Die 32-jährige Zürcherin klassierte sich in der Gesamtwertung der Qualifikations-Serie im 21. Rang

Zur Story