Sport
Schaun mer mal

Mon dieu! Diese zuckersüsse Kombination von Frankreich hätte ein Tor verdient

Mon dieu! Mit dieser zuckersüssen Kombination hätten sich die Franzosen eine erste Kiste verdient

07.07.2016, 21:2308.07.2016, 07:36
Mehr «Sport»
streamable

Frankreich macht gegen Deutschland gleich zu Beginn viel Druck (hier geht's übrigens zum Liveticker der Partie). Der Effort wird in der 7. Spielminute beinahe belohnt: Antoine Griezmann und Blaise Matuidi kombinieren sich wunderschön durch die deutsche Abwehr. Griezmann macht noch einen Haken und kommt mit seinem schwächeren rechten Fuss zum Abschluss: Der Ball kommt platziert, doch Manuel Neuer ist unten und kann stark parieren! Schade um die schöne Kombination, sie hätte es verdient, in einem Tor gemündet zu haben. (zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Schach-Superstar Magnus Carlsen spielt neu für St.Pauli – ja, du hast richtig gelesen
Nicht nur die Fussballer des FC St.Pauli sind erfolgreich. Auch das Schach-Team steigt in die Bundesliga auf – und freut sich auf einen neuen Superstar.

Das Schach-Team des FC St.Pauli bekommt nach seinem Aufstieg in die Bundesliga einen spektakulären Zugang für die kommende Saison. Der ehemalige Weltmeister Magnus Carlsen wird für die Hamburger spielen. Ermöglicht wird die Verpflichtung des 33 Jahre alten Norwegers durch die Kooperation der Weissenhaus Chess Academy des Unternehmers Jan Henric Büttner mit dem FC St.Pauli.

Zur Story