DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Falls du auch eine Idee zu einer IKEA-Anleitung zur Ski-WM hast, darfst du uns natürlich anrufen.
Falls du auch eine Idee zu einer IKEA-Anleitung zur Ski-WM hast, darfst du uns natürlich anrufen.

8 IKEA-Bausätze für die perfekte Ski-WM

04.02.2019, 17:2205.02.2019, 06:50
Lea Senn
Folgen

Die Ski-WM 2019 findet in Are, Schweden statt. Wie wir von da auf IKEA gekommen sind – man weiss es nicht. Auf jeden Fall haben wir 8 Anleitungen gebastelt, damit auch du perfekt für die WM gerüstet bist. Oder wie man bei IKEA so schön sagt: Wo ein Billy ist, ist auch ein Weg. 

Wenn du während der Ski-WM auch mitfeiern willst (nur für Fans ohne Rückgrat)

Medaille (Modell: Optimist)

Medaille: (Modell: Realist)

Für den wahren Slalom-Liebhaber

Wenn alles schief läuft (Modell: Bildschirmschoner)

Für Fans, die einmal im Leben einen Rennanzug tragen wollen (aber im Sportgeschäft keinen finden)

Kleiner Scherz, jetzt nicht nachmachen, gell. Sonst gibts rote Flecken.
Kleiner Scherz, jetzt nicht nachmachen, gell. Sonst gibts rote Flecken.

Wenn du die Schweizer trotzdem ganz oben sehen willst

Wenn dein Nachbar über dir wieder einmal nervt

Wir löchern unsere Skiprofis

Video: watson/Angelina Graf

Die schönsten Bilder der letzten Ski-WM in Are 2007

1 / 27
Die schönsten Bilder der Ski-WM in Are 2007
quelle: epa / oliver weiken
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Klubs in der National League und Swiss League führen einstimmig 2G in den Stadien ein

Die Schweizer Eishockey-Klubs der National League und Swiss League haben heute über die vom Bundesrat am vergangenen Freitag beschlossenen Massnahmen gegen die Covid-19-Pandemie beraten. In der Videokonferenz haben sich die Klubs einstimmig dafür entschieden, in sämtlichen Stadion die 2G-Regel einzuführen.

Zur Story