DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

MOUNTAINBIKE

Silber für die Schweiz im Team-Wettkampf



Swiss Cyclists Jolanda Neff, Nino Schurter, Filippo Colombo and Andri Frischknecht, from left to right, celebrate their second place on the podium after the Team Relay Cross-country race at UCI Mountain bike, MTB, World Championships in Hafjell, Norway, Wednesday September 3, 2014. (KEYSTONE/Maxime Schmid)

Erfolgreiche Schweizer in Lillehammer. Nach gestern gibt es auch heute wieder Edelmetall.  Bild: KEYSTONE

An den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Norwegen haben die Schweizer Cross-Country-Spezialisten im Team-Wettkampf Silber geholt.

Den Titel sicherte sich Frankreich mit 45 Sekunden Vorsprung. Die Schweizer Equipe war mit Nino Schurter, Jolanda Neff, U23-Fahrer Andri Frischknecht und Junior Filippo Colombo angetreten. Team-Leader Schurter übernahm den Schlussabschnitt. Dank ihm konnte sich die Schweiz noch vom 6. auf den 2. Rang schieben. Im Kampf, die 50 Sekunden Rückstand auf Frankreich wettzumachen, war er von vornherein chancenlos. 

Schurter mochte im Ziel nicht einem verpassten Titel nachtrauern: «Mit Silber dürfen wir sehr zufrieden sein», meinte er. 

An den letzten zwei Weltmeisterschaften hatte die Schweiz im Team-Wettkampf die Podestplätze jeweils verpasst. Gold ist in diesem Format bisher dreimal an Swiss Cycling gegangen: 2006, 2007 und 2010. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

6 Jogging- und Velostrecken, die dich sofort zum Sport motivieren

Letzte Woche habe ich euch meine liebsten Yogaplätze im Freien vorgestellt.

Falls Yoga nicht so deins ist oder du zur Abwechslung auch mal etwas Ausdauersport treiben möchtest, habe ich für dich ebenfalls eine Auswahl an absolut genialen Jogging- und Velostrecken. Bitte gerneee!

Ein bisschen durch die Gegend joggen ist mit der Zeit ja auch etwas eintönig. Auf fast 2500 Meter über Meer mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt joggt es sich tatsächlich etwas aufregender. Am Osthängen des Piz …

Artikel lesen
Link zum Artikel