Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bis Juni 2017

Gladbach verlängert Vertrag mit Lucien Favre



BRAUNSCHWEIG, GERMANY - MARCH 01:  Headcoach Lucien Favre of Moenchengladbach smiles prior to the Bundesliga match between Eintracht Braunschweig and Borussia Moenchengladbach at Eintracht Stadion on March 1, 2014 in Braunschweig, Germany.  (Photo by Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images)

Lucien Favres Vertrag wurde bis 2017 verlängert. Bild: Bongarts

Borussia Mönchengladbach verlängert den Vertrag mit Trainer Lucien Favre vorzeitig um zwei Jahre bis Juni 2017. Der bisherige Kontrakt wäre noch bis 2015 gelaufen.

«Lucien hat bei uns in den vergangenen drei Jahren herausragende Arbeit geleistet. Unser Klassenerhalt 2011 und die Rückkehr in den Europapokal 2012 sind ganz unmittelbar mit seinem Namen verbunden», sagt Sportdirektor Max Eberl. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Akanjis Revier

Mein Körper ist mein Kapital – was ich alles mache, um fit zu bleiben

Als Fussballer macht mir nichts so viel Spass wie das Spiel mit dem Ball. Doch es gehört noch vieles mehr dazu, damit ich die Robustheit, das Tempo und die Form habe, meine beste Leistung abzurufen.

Mit 25 Jahren gehöre ich zwar noch lange nicht zum alten Eisen. Mir geht es zum Glück wirklich gut. Trotzdem spiele ich schon viele Jahre Fussball und ich spüre, dass in meinem Körper nicht mehr alles so ist, wie es einmal war. Deshalb arbeite ich mit Spezialisten zusammen, damit ich auf dem Platz weiterhin meine Leistung bringen kann.

Man ist sich als Spieler zwar schon früh bewusst, dass der eigene Körper das Arbeitsinstrument ist. Wie sehr man tatsächlich von einem gesunden Körper …

Artikel lesen
Link zum Artikel