Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Belinda Bencic, of Switzerland returns a volley against Caroline Wozniacki, of Denmark, during their match at the BNP Paribas Open tennis tournament, Monday, March 16, 2015 in Indian Wells, Calif. (AP Photo/Mark J. Terrill)

Belinda Bencic muss sich nach hartem Kampf geschlagen geben. Bild: Mark J. Terrill/AP/KEYSTONE

Bencic im Achtelfinal knapp gescheitert



Belinda Bencic (WTA 37) scheiterte im Achtelfinal des WTA-Turniers in Indian Wells knapp den der Serbin Jelena Jankovic (WTA 21). Die 18-jährige Ostschweizerin verlor gegen die ehemalige Weltnummer 1 in 2:09 Stunden 3:6, 6:3, 3:6. Im 3. Satz hatte Bencic noch 3:1 geführt. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Everton hofft auf Spatenstich für neues Stadion – doch die UNESCO hat etwas dagegen

Während der FC Liverpool sein Stadion Schritt für Schritt erweitert, plant der FC Everton, ein komplett neues Stadion zu errichten. Seit 2017 ist bekannt, dass die neue Heimat der «Toffees» im Quartier Bootle gleich bei den Bramley-Moore-Docks und direkt am Wasser liegen wird.

Geplant ist eine hochmoderne Arena mit 52'000 Zuschauern für rund 500 Millionen Pfund. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Arena auf 62'000 Sitzplätze auszubauen. Neben einem grossen Parkhaus soll es zudem zwei …

Artikel lesen
Link zum Artikel