DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Turniersieg Nummer 85: Super-Federer hält sich in Istanbul Aussenseiter Cuevas vom Leib – Like a Boss!



Liveticker: 03.05.2015 Federer-Cuevas

Schicke uns deinen Input
Der Pokal, den er noch nicht hatte
von Quentin Aeberli
Selfie-Lauf
von Quentin Aeberli
Von Foto zu Foto – auch Verlierer Cuevas lässt die Wünsche der Fans in Erfüllung gehen.
Entry Type
6:3 7:6 - Match - Roger Federer
Roger Federer gewinnt das Turnier in Istanbul! Höchstspannung zum Schluss und ein Sieger, der wirklich hart für seinen Erfolg hat kämpfen müssen. Aussenseiter Cuevas startete unsicher und nervös, setzte dann aber zu einem regelrechten Steigerungslauf an. Mit viel Power setzte er Federer immer mehr zu, letztlich aber doch vergebens. Der Schweizer holt sich seinen 85. Turniersieg, den ersten auf Sand seit Madrid 2012. Yeah!
Mood-Test
von Quentin Aeberli
Bei Federer:
Cuevas-Fans mehr so:
12:11
Nächster Matchball für Federer!
11:11
Federer kämpft sich zurück!
Entry Type
10:11 - Satzball
Federer wieder in Rücklage ...
10:10
Mini-Break! Cuevas' zweiten Satzball wehrt Federer mit einem grossartigen Return ab!
Entry Type
9:10 - Satzball
Zweiter Satzball für Cuevas! Es wogt hin und her ...
9:9
Mini-Break! Weg ist Federers Matchball! Wieder einer, muss man sagen ...
Entry Type
9:8 - Matchball
Nächster Matchball für Federer!
8:8
Mini-Break für Federer und damit ist Cuevas' Satzball weg! Misslungener Service-Volley.
Entry Type
7:8 - Satzball
Jetzt der Satzball für Cuevas! Nein, nein ...
7:7
Matchball wieder nicht verwertet! Ein Ballwechsel mit Höhen und Tiefen und einem misslungenen Stoppball zu guter (schlechter) Letzt.
Entry Type
7:6 - Matchball
Wieder Matchball für Federer!
6:6
Und der Uruguayer mit Nervenstärke. Damit sind die ersten Matchbälle Federers weg.
Entry Type
6:5 - Matchball
Matchball Nummer 1 ist weg! Jetzt aber Cuevas mit dem Service.
Entry Type
6:4 - Matchball
Matchball für Federer!
5:4
Mini-Break für Federer! Cuevas einen Moment lang übermütig. Das rächt sich.
4:4
Federer rutscht über den Platz, haut die Filzkugel ins Netz. Wir leiden!
4:3
Der Schweizer muss über den zweiten Aufschlag, macht dann mit etwas Glück den Punkt.
3:3
Cuevas's Vorhand zu lang. Spannnennnnnndd, grrr!
2:3
Federer zu lang. Schade!
2:2
Mini-Break für Federer! Wie er sich da gerettet hat, Hut ab!
1:2
Mini-Break für Cuevas! Aaaarggh!
1:1
Federer mit seinem ersten Service im Tiebreak. Auch er lässt nichts anbrennen.
0:1
Cuevas mit dem Aufschlag. Er hält.
Entry Type
6:3 6:6 - Game - Roger Federer
Ein super-schnelles Game. Und jetzt geht's ins Tiebreak!
40:0
Im Eilzugstempo kommt Federer zu drei Spielbällen.
30:0
Schlichtweg souverän. Das beruhigt.
15:0
Ein Ass zum Auftakt.
Entry Type
6:3 5:6 - Game - Pablo Cuevas
Federer mit dem Passierball, der ... Aber Nein, der Ball sprang auf der Seite des Schweizers zweimal auf. Damit hält Cuevas erneut. Roger Federer serviert wieder gegen den Verlust von Satz 2!
40:30
Cuevas zieht's ungestüm ans Netz – und der Uruguayer wird belohnt.
30:30
Viel, vielleicht. Denn Federer macht den Punkt und zieht zum 30:30 gleich.
30:15
Cuevas legt bei eigenem Aufschlag wieder vor. Was wird aus unseren Breakträumen?
Entry Type
6:3 5:5 - Game - Roger Federer
Federer hält. Das Spannungsmoment im zweiten Satz wird damit aber nicht etwa kleiner.
40:0
Drei Spielbälle und wir schnaufen durch. Service-Winner.
30:0
Und weiter im Text. Unsere Sorgenfalten werden wieder kleiner. Und Nein, das hat nichts mit dem Botox-Doc nebenan zu tun.
15:0
Federer mit der feinen Klinge am Netz, er lässt die Filzkugel einfach mit dem Stoppball abtropfen.
Entry Type
6:4 4:5 - Game - Pablo Cuevas
Cuevas hält definitiv und erhält damit eine dicke Moralspritze. Federer muss gegen den Verlust von Satz 2 servieren!
Tückisches Smiley
von Quentin Aeberli

Lass dich nicht vom Lächeln täuschen. Da steht Verdammte Sch****. Oder darf ich Scheisse ausschreiben?
Vorteil Cuevas
Der Uruguayer mit dem vierten Punkt in Serie. Der macht das jetzt richtig überzeugend.
40:40
Einstand! Und damit sind die drei Breakbälle für Federer weg ...
Fast immer. Nicht jetzt
von Quentin Aeberli
Entry Type
30:40 - Breakball
Einer noch! Cuevas lässt einfach nicht nach. Richtiger Kämpfertyp.
Entry Type
15:40 - Breakball
Zwei Breakbälle bleiben!
Entry Type
0:40 - Breakball
Drei Breakbälle! Und wie Federer sich diese erspielt hat!
0:30
Federer beginnt stark in seinem fünften Servicegame im zweiten Satz.
Entry Type
6:4 4:4 - Break - Pablo Cuevas
Break für Cuevas! Das ist das Rebreak und – Holy moly! – es kam aus dem Nichts.
Break Cuevas gif
Entry Type
30:40 - Breakball
Breakball für Cuevas! Zu viel Druck auf der Vorhand – und plötzlich die Chance für Cuevas. Ist sein erster Breakball.
30:30
Dann zermürbt Federer den Uruguayer im Ballwechsel.
15:30
Doppelfehler von Federer.
15:15
Eine Vorhand wie eine Bogenlampe. Federer verzieht völlig.
Entry Type
6:3 4:3 - Break - Roger Federer
Break! Sehr souverän, sehr sicher. Der Weg zum 85. Turniersieg für Roger Federer ist frei.
Breakball Satz 2 Federer gif
Hihi
von Quentin Aeberli

Diesen (wirklich mega guten) Witz hab' ich schon gestern gebracht. Aber ich muss halt immer grinsen, wenn ich das lese.
Entry Type
0:40 - Breakball
Drei Breakbälle für Federer! Das muss doch reichen! Muss!
0:30
Sehen wir gleich die nächsten Breakbälle? Federer unterläuft die Grundlinienschläge Cuevas'.
Entry Type
6:3 3:3 - Game - Roger Federer
Vier Punkte in Serie zum 3:3. Federer hält so souverän, wie wir es vor allem zu Beginn dieser Partie gesehen haben.
40:0
Am Netz mit dem Smash. Damit drei Spielbälle für den Baselbieter.
30:0
Federer auf dem Weg zum 3:3. Bei eigenem Aufschlag nach wie vor wenig unter Beschuss.
15:0
Federer erhöht mit jedem Ball den Druck und letztlich muss sich Cuevas geschlagen geben: 15:0.
Entry Type
6:3 2:3 - Game - Pablo Cuevas
.... und hält auch sein drittes Aufschlagsspiel im zweiten Satz. Gut gemacht.
Gründe für Federers Finger-Tape
von Quentin Aeberli

In der Nase gebohrt? Einen Ball auf dem Finger balanciert? Oder – nein, wahrscheinlich nicht – Tennis gespielt?
Vorteil Cuevas
Dann dreht der Uruguayer den Spiess um ...
40:40
Desgleichen Breakball Nummer 2! Cuevas mit grosser Moral.
Entry Type
30:40 - Breakball
Breakball Nummer 1 ist weg! Einer bleibt ...
Entry Type
15:40 - Breakball
Breakball Federer! Stark gespielt, jetzt der Lohn?
15:30
Federer gibt Gas. Winkt das ein Breakball?
Entry Type
6:3 2:2 - Game - Roger Federer
Alles gut, alles in der Reihe. Federer hält dank einem sauguten Reflex in Netz-Nähe.
40:15
Sackstarker Service.
30:15
Apropos «ins Aus spielen»: Das macht auch Federer, weshalb der Ausgleich nach Games noch warten muss.
30:0
Federer auf Kurs. Auch dank gütiger Mithilfe Cuevas', der den Ball ins Aus spielt.
15:0
Und weiter geht's. Wir hoffen ja wirklich, dass Cuevas durchhält, und dass dieses Finalspiel somit unter normalen Bedingungen zu Ende gespielt werden kann.
Oha, ein medizinisches Problem?
Cuevas lässt sich seinen Unterarm massieren und sieht dabei wenig entspannt aus. Kurzer Unterbruch.
Entry Type
6:3 1:2 - Game - Pablo Cuevas
Ziemlich erfolgreich. Der Uruguayer bringt seinen Aufschlag durch. Federer in Schonhaltung unterwegs derzeit.
40:15
Ziemlich souverän.
30:15
Ziemlich ereignislos bislang, dieser zweite Satz. Heisst auch: Cuevas macht seine Sache ziemlich gut.
Ein wahrer Experte!
von Quentin Aeberli

Federer soll Favorit sein? Mutige Aussage. Als würde man sagen, Aarau ist Abstiegskandidat Nummer 1. Völlig aus der Luft gegriffen.
Entry Type
6:3 1:1 - Game - Roger Federer
Der Schweizer muss über den zweiten Aufschlag. Wie das jeweils kracht, wenn die Kugel an die Bande knallt ... wirklich beängstigend! Ach so, er hält.
40:15
Ein Netzeinsatz wie aus dem Bilderbuch. Federer mit zwei Spielbällen.
30:15
Dafür schlägt der Schweizer jetzt zurück.
Entry Type
6:3 0:1 - Game - Pablo Cuevas
Er hält. Und Federer hatte da nicht mehr soviel entgegenzusetzen.
Userinput: Bild für den armen Pablo in Eurem Ticker
Quentin: Wir leiten es weiter, Danke ;)
Vorteil Cuevas
Team Uruguay mit dem nicht mehr ganz so armen Cuevas wieder am Ruder.
40:40
Einstand zum ersten im zweiten Satz.
40:30
Cuevas mit viel Power und, als Lohn dafür, einem Spielball.
30:30
Aber auch mit einer Rückhand, an deren Loyalität ihm gegenüber wie zuweilen zweifeln.
15:30
Federer wieder mit leichten Vorteilen.
15:15
Weiter geht's im zweiten Durchgang.
Statistik des ersten Satzes
von Quentin Aeberli
Entry Type
6:3 - Satz - Roger Federer
Federer holt sich den ersten Durchgang! Der Schweizer lässt – wie ganz zu Beginn – keine Zweifel aufkommen, wie er den Nachmittag zu gestalten gedenkt. Vor allem bei eigenem Aufschlag lässt er nichts anbrennen. Und das ist wohl der springende Punkt: er returniert deutlich besser als gestern gegen Schwartzman.
Entry Type
Vorteil Federer - Satzball
Zweiter Satzball für den Schweizer!
Einstand
Federer mit einem ebensolchen Rahmenball wie Cuevas zuvor. Und damit ist der erste Satzball weg!
Entry Type
40:30 - Satzball
Satzball für Federer!
30:30
Ohoho! Netzangriff gescheitert von Federer.
30:15
Ein Satzgewinn mit einem minimalen Umweg. Orakeln wir mal.
30:0
Bitter: Cuevas mit dem Rahmenball auf der Grundlinie.
15:0
Wer auch immer da im Stadion dermassen gestöhnt hat: Federer legt vor.
Entry Type
5:3 - Game - Pablo Cuevas
Allerdings. Aber nun serviert Federer zum Gewinn von Satz 1!
40:0
Starker Service. Hält auch er zu Null?
30:0
Cuevas will sich noch nicht vom ersten Durchgang verabschieden.
15:0
Federer zu kurz, der Ball segelt im Zeitlupentempo ins Netz.
Ironie?
von Quentin Aeberli

Das nenn' ich mal Zuneigung! Oder ist es Ironie? Ich denke nicht. Chelsea ist Meister und keinen interessiert's.
Entry Type
5:2 - Game - Roger Federer
Sowas von sicher: Federer schenkt Cuevas keinen einzigen Punkt und legt mit 5:2 vor. Schaut ganz nach einem Durchmarsch aus.
40:0
Federer variabel wie eh und je: Zunächst mit Stoppball, dann mit dem Smash. Drei Spielbälle.
30:0
Netzroller und etwas Glück für Federer.
Entry Type
4:2 - Game - Pablo Cuevas
Cuevas hält das Game. Auch er recht souverän aktuell.
40:30
Nicht aber, wenn die Kugel ins Aus geht.
30:30
Nächster Punkt an Federer. Die nächste Breakchance winkt ...
30:15
Federer sauer. Verzieht die Rückhand, was Cuevas den Punktgewinn ermöglicht.
0:15
Kugel bleibt im Netz hängen.
Cuevas' Geheimwaffe
von Quentin Aeberli
Federer bekundet bisher nur bei einem Schlag des Uruguayers Mühe. Nämlich bei dessen Kickaufschlag nach aussen. Daran muss sich der Schweizer noch etwas gewöhnen.
Entry Type
4:1 - Game - Roger Federer
Ass Federer (Nummer 3) und der Punkt zum 4:1. Aber: Cuevas hat sich vom misslungenen Start erholt, ist etwas stärker geworden.
Vorteil Federer
Halb-Smash von Federer und erneut Advantage.
Einstand
Misslungener Stoppball des Schweizers. Denn Cuevas rast an's Netz und spielt die Filzkugel auf Federers Körper.
Vorteil Federer
Ass Nummer 2 vonseiten Federer.
40:40
Oha! Cuevas macht Druck mit der Vorhand, was sich tatsächlich auszahlt.
40:30
Federer dank starkem Aufschlag zum Spielball.
30:30
War in einer guten Position. Federer mit dem Ass.
15:30
Aufpassen, Roger. Die Rückhand verzogen, und plötzlich ist der Uruguayer in einer guten Position.
15:15
Ruckzuck geht's weiter, und mal wieder sind die Finger flinker als die Gehirnwindungen. Item: Je ein Punkt im fünften Game dieses Spiels.
Entry Type
3:1 - Game - Pablo Cuevas
Cuevas hält ein erstes Mal. Hoffentlich bleibt das ein Einzelfall ... Hehe.
40:15
Cuevas macht Druck mit der Vorhand, Federer wähnt sich schon im Post-Turniersieg-Haman. Zwei Spielbälle zum ersten Game für den Aussenseiter.
30:15
Das Blatt in diesem Game wendet sich zugunsten des Uruguayers. Federer dosiert seine Vorhand zu grosszügig.
0:15
Cuevas versucht Federer mit einem Passierball zu überlisten. Aber, aber Freundchen ... #läuftnicht
Das ist Liebe!
von Quentin Aeberli
Entry Type
3:0 - Game - Roger Federer
Federer bestätigt den Servicedurchbruch – souverän, muss man sagen.
40:30
Service-Winner und ein Spielball für Federer. Das 3:0 winkt.
30:30
Nonchalante Rückhand von Federer, nachdem Cuevas einen schier unfassbaren Winkel spielt.
30:15
Vorhand-Duell, in dem Cuevas obenaus schwingt.
30:0
Starker Service.
15:0
Fedi macht da weiter, wo er im zweiten Game aufgehört hat. Wie aus einem Guss, diese Rückhand, und damit schaut's schon wieder gut aus.
Das gibt eine Demonstration
von Quentin Aeberli
Federer wird Cuevas heute zeigen, dass die Schweiz mehr als Berge, Schokolade und Käse zu bieten hat. Nämlich einen Tennisspieler, gegen welchen Cuevas nicht den Hauch einer Chance hat.
Entry Type
2:0 - Break - Roger Federer
Break für Federer! Diesmal stimmt die Länge von Cuevas nicht mehr und damit ist das frühe Break für den Schweizer Tatsache.
Entry Type
Vorteil Federer - Breakball
Breakball Nummer 3 für den Schweizer! Sodeli, jetzt bitte Nägel mit Köpfen machen.
Einstand
Cuevas wehrt auch Nummer 2 ab. Federer hat mitunter Mühe mit der Länge des Uruguayers.
Entry Type
Vorteil Federer - Breakball
Zweiter Breakball für den Schweizer!
Einstand
Nein, es bleibt spannend. Federer natürlich bestrebt um einen optimalen Start in's Spiel. Will heissen: mit frühem Servicedurchbruch.
Vorteil Cuevas
Federer verzieht die Rückhand, der Ball im Aus. Hält Cuevas nun doch?
40:40
Cuevas macht die Breakchance zunicht. Nimmt viel Risiko auf sich, stürmt ans Netz – und gewinnt.
Entry Type
30:40 - Breakball
Erster Breakball für Federer! Komm, mach das Ding.
30:30
Gute Länge im Spiel des Uruguayers. Ausgleich im Game.
15:30
Nach sechs Federer-Punkten gib's den ersten für den Aussenseiter.
0:30
Cuevas wirkt etwas überfordert in dieser Startphase. Federer mit dem Vorhandwinner.
0:15
Fünfter Punkt für Federer. Cuevas verkackt seinen ersten Aufschlag.
Entry Type
1:0 - Game - Roger Federer
Das erste Game zu Null. Und gleich mal etwas Wasser trinken.
40:0
Servicewinner und drei Spielbälle.
30:0
Federer lässt bei diesen beiden ersten Aufschlägen keine Zweifel an seinen Ambitionen aufkommen.
Entry Type
Los geht's! - Erster Aufschlag des Spiels - Roger Federer
Federer serviert! Spielbeginn!
BMI
von Quentin Aeberli
Dass ich auch zu diesen Bodymass-Index-Brüder-im-Geiste gehöre!

Quentin: 185 Zentimeter auf 83 Kilogramm. Ich wusste schon immer Federer und ich sind sozusagen Brüder.
Bodymass-Index-Brüder-im-Geiste
Federer: 185 Zentimeter auf 85 Kilogramm Kampfgewicht.
Cuevas: 180 Zentimeter auf 80 Kilogramm.

Bodymass-Index: je 24,7. Was sagt uns das, Kollege Quentin?
Falsch
von Quentin Aeberli

Nadal «tapte» seine Finger, weil dies Federer tut. Damit das geklärt ist.
Gladiatoren in der Arena - Vor dem Spiel
Die beiden Musketiere des Racketsports begeben sich auf's Geläuf, wo sie einige Nettigkeiten austauschen. Der Münzwurf ergibt: Federer wird mit dem Service beginnen.
Nachtrag zu Cuevas Best-Platzierung - Vor dem Spiel
14. in der Doppel-Weltrangliste und 23. in der Einzelklassierung: Das also die Bestmarken, die der 29-jährige Pablo Cuevas in seiner Karriere hat erreichen können.
«Who's the weather?»
von Quentin Aeberli

Wer das Wetter in Istanbul ist? ich weiss es nicht. Aber wie es ist: Leicht bewölkt bei 16 Grad. Der Regen hat aufgehört und es kann pünktlich gestartet werden.
Ein zweiter Frühling - Vor dem Spiel
Gewusst? Pablo Cuevas war 2009 14. in der Doppel-Weltrangliste und gewann die French Open mit seinem damaligen Partner. Nicht zu unterschätzen der Mann, vor allem vor dem Hintergrund, dass er in den letzten 12 Monaten in der ATP-Wertung wieder 130 Plätze gutgemacht hat. Ein zweiter Frühling? Vielleicht, aber hoffentlich nicht mit dem Markstein eines heutigen Turniersiegs in Istanbul.
Tag der Premieren
von Quentin Aeberli
Heute ist ein ganz spezieller Tennis-Tag aus Schweizer Sicht. Roger Federer steht bei seiner ersten Istanbul-Teilnahme das erste Mal im Final und trifft dort das erste Mal auf den Uruguayer Pablo Cuevas. Die Nummer 23 der Welt fertigte im Halbfinal den höher dotierten Grigor Dimitrow in zwei Sätzen ab und darf heute gegen King Roger ran. Ob er diesen so fordern kann wie Schwartzman im Halbfinal? Wir werden sehen.
Holt Federer Karrieretitel Nummer 85? - Vor dem Spiel
Triumphiert Roger Federer gleich bei seinem ersten Einsatz in Istanbul? Die Antwort liefert der Liveticker ab 16 Uhr.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Jaguars schnappen sich Top-Pick Trevor Lawrence – 49ers sorgen für Überraschung

Die Jacksonville Jaguars haben wie erwartet ihren Nummer-1-Pick des NFL Draft 2021 genutzt, um Quarterback Trevor Lawrence von den Clemson Tigers auszuwählen. Bei den «Jags» wird das Megatalent mit Kult-Spielmacher Gardner Minshew um den Platz als Starter streiten.

Die New York Jets entschieden sich an Position 2 ebenfalls für einen Quarterback und wählten erwartungsgemäss Zach Wilson von den BYU Cougars. «Er ist eine kleine Mini-Kopie von Patrick Mahomes», sagt ran-Experte Björn Werner …

Artikel lesen
Link zum Artikel