DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Für Thailand an den Olympischen Spielen

Vanessa Mae auf Ski? Das geigt super – sie ist in Sotschi dabei



・Vanessa Mae ist die wahrscheinlich bekannteste Geigenspielerin der Welt.

・Seit 2009 lebt die Britin mit thailändischen Wurzeln in Zermatt, seit ihrer Jugend fährt sie Ski.

・Am Wochenende hat Mae, die unter dem Namen Vanessa Vanakorn antritt, die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Sotschi geschafft.

・Die 35-Jährige ist als Mitglied der zweiköpfigen Ski-Mannschaft Thailands ausgewählt worden, sagte der Teamleiter.

Weiterleisen bei der BBC

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schweizer Frauen- und Männer-Siege an einem Tag gab's vor Gut und Janka schon über 30 Mal

Super-G-Jubel im Schweizer Team: Erst gewinnt Carlo Janka, wenige Stunden später Lara Gut. In der Geschichte des Ski-Weltcups ist es der 32. Tag, an dem die Schweiz bei beiden Geschlechtern triumphiert.

7. Februar 2016Carlo Janka, Super-G, Jeongseon.Lara Gut, Super-G, Garmisch.

26. Januar 2014Didier Défago, Super-G, Kitzbühel.Lara Gut, Super-G, Cortina d’Ampezzo.

24. Januar 2009Didier Défago, Abfahrt, Kitzbühel.Dominique Gisin, Abfahrt, Cortina d’Ampezzo.

2. Dezember 2007Dani Albrecht, Riesenslalom, Beaver Creek.Martina Schild, Super-G, Lake Louise.

6. Januar 2001Mike von Grünigen, Riesenslalom, Les ArcsSonja Nef, Riesenslalom, Maribor.

20. Dezember 1998Mike von Grünigen, Riesenslalom, Alta …

Artikel lesen
Link zum Artikel