TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tag 7 - Dschungelprüfung 7

Dschungelcamp - Tag 7

Wie viel Dream steckt in diesem Team?

Wenn die weinerliche Larissa zur siebten Dschungelprüfung andackelt und Nicht-gerade-bester-Freund Mola Adebisi im Schlepptau hat, darf sich das Publikum auf mehr Zicken als Zecken freuen. Oder?

So. Bald ist die Hälfte der diesjährigen Staffel von «Ich bin ein Star, holt mich hier raus!» rum. Die grossen Skandale sind bisher aber ausgeblieben. Was soll denn das? Noch immer wartet das Publikum sehnlichst auf einen «versehentlichen» Nacktauftritt von Erotikmodel Melanie Müller oder mindestens ein paar Fummeleien im Promi-Tümpel. 

Immerhin war die Dschungelprüfung mit Larissa und Mola ein Erfolg. Die beiden Streithähne spielten erstmals nicht gegen-, sondern miteinander. Es gibt sie also doch, die versöhnlichen Momente im Läster-Camp. Die Prüfung in Bildern gibts in der Imagewall.

Zur nächsten Dschungelprüfung gehen übrigens  ..... Trommelwirbel .... ein weiteres Mal Larissa und Mola. Echt jetzt, RTL? Echt jetzt, ihr zum Telefon greifenden Zuschauer?

Nichtsdestotrotz gibt es auch heute wieder die Zitate des Tages:



Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mo 24.01.2014 08:41
    Highlight Highlight Ohne Larissa würde die nötige Assi-Note fehlen und die Sendung würde über die Gürtellinie rutschen. Also weiter so!
  • macias 24.01.2014 03:25
    Highlight Highlight Larissa zickt nicht rum, sie ist bloss ein Psycho! Falls nicht, dann spielt sie die ihr wohl zugedachte Rolle perfekt, dann gehört sie wirklich nach Hollywood (wo sie sich ja sieht). Hirn- und (leider) BH-los. Ich mag sie nicht, nachdem sie die Prüfungen täglich verkackt hat, hat sie sich jetzt doch gemausert. Linksträger Mola sollte seine grosse Klappe mit seinen Bleach-Zähnen halten!

    Ansonsten: Nacktauftritt von Melanie und einen halbseidigen Skandal mit overacting Wendy Wendler, ähhm, sorry, HERRN Wendler liegen bereits hinter uns.
  • T-Borne 23.01.2014 23:46
    Highlight Highlight Larissa 4 ever

Als Uriella auf Porno-Heidi traf – die bizarrsten TV-Auftritte der Sektenführerin

Uriella, das selbsternannte «Sprachrohr Gottes», erlangte in den 90er-Jahren wegen ihren schrägen TV-Auftritten Kultstatus. Wir zeigen die besten Szenen.

Es war eines der bizarrsten Aufeinandertreffen in der Geschichte des Schweizer Fernsehens. 1996 lädt Talkmaster Frank Baumann Pornodarstellerin Laetitia Zappa aka «Porno-Heidi» und Uriella in seine Sendung «Ventil» ein.

Er will mit der Sektenführerin von «Fiat Lux» aber nicht über Gott und die Welt reden. Kurzerhand zeigt er Uriella den Sexstreifen von Laetitia, den Uriella als «Fachjurorin» bewerten soll. Derweil sitzt Porno-Heidi lasziv auf ihrem Stuhl und preist ihre …

Artikel lesen
Link zum Artikel