TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bachelor 2015

Hülya (links) ist nur ein anderes Wort für «Ja!». Und die Wege des Herzens sind manchmal verschlungen. Gewinnerin Natalie hat verloren.
Bild: 3+

Wir hülyen vor Freude: Der Bachelor wählt jetzt doch die Richtige. Geil gescriptet, liebes TV!



So, jetzt ist sie also auch noch über den Sender geflutscht. Die Nachgeburt. Das Nichts nach dem Etwas. Die Wurmfortsatz-Folge des «Bachelor». Eine Woche nach dem Finale sind ein paar vor Trauer total stutenbissige Kandidatinnen noch einmal auf Traummann Tobi getroffen. In einem Raum, der etwa so ungemütlich wirkt wie das fensterlose Fumoir eines Parkhauses.

Normalerweise ist das zum Vergessen. Aber jetzt ist alles anders. Der Frühling findet ab sofort im Dezember statt. Denn jetzt hat es exakt diese eine Folge gebraucht, um die ganze «Bachelor»-Staffel ins Liebeslot zu bringen. Um die Unvernunft von Tobi zu korrigieren, der im Finale einfach nicht wollte, wie er gesollt hätte.

Bachelor 2015

Mit einer Hand tröstet Tobias zwei Frauen! Ein Zauberer, der Mann.
Bild: 3+

Doch jetzt haben seine «Gfüu» (Tobias) die Kurve gekriegt. In den letzten Sendeminuten hat er's gestanden: Er liebt Hülya. UND NICHT NATALIE, in die er sich im Finale «total verliebt» wähnte!!! HA! DANKE, FERNSEHEN!!!!! True love conquers all! AUCH NATALIE! 

Ganz ehrlich? Ich als dankbare Medienschaffende musste ein bisschen hülyen, so tief befriedigend fand ich diese infam herbeigescriptete für alle riesig überraschende Wende eines Männerherzens. So schön! Moderator Rafael, das kleine Beutltier, fiel fast vom Stuhl vor Überrascht-Tun, «d' Liebi hätt irgendwie sis Ziel gfunde», stammelte er, irgendwie, ja, und dass es sowas «i dr Gschicht vom Bätscheler» noch nie gegeben habe. 

Bachelor 2015

Nicole gibt Tobias seine geklaute Unterhose zurück.
Bild: 3+

Bachelor 2015

Rafael Beutl beim doofsten neuen Trinkspiel der Jetztzeit.
Bild: 3+

Vorher hatte sich Tobias nichts anmerken lassen. Er hatte laut «Klassiker!» gerufen, als Rafael endlich auch aus Laura Noras Schuh (wäääk!) getrunken hatte. Er hatte noch einmal mit Nicole Unterhosen getauscht. Er hatte seine Hände beruhigend (?!?!?) auf emotional aufgewühlte Hände, Schultern und Schenkel gelegt. Er war ganz «Gfüu». Anniko brach zusammen. Annalisa sagte, Tobi habe ihre «Schale gebrochen». Tobi sagte, es tue ihm weh, andern weh zu tun. Er freute sich darüber, so viele Haare zu haben. 

Und dann sagte er die Worte, auf die wir seit der ersten Folge «Bachelor 2015» gewartet hatten: «Mini Gfüu isch halt irgendwie ... äh ... uf d' Hülya.» Ach, man kann diesem Satz nur auf die Herzen, äh, verstehen, irgendwie.

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

40
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
40Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Kloddz 15.12.2015 11:35
    Highlight Highlight Sehr gfüuvoller Artikel, hat glatt meine Schale gebrochen.
  • herschweizer 15.12.2015 08:45
    Highlight Highlight
  • Daniel Reichenbach 15.12.2015 08:24
    Highlight Highlight Leckere Frühstückchen*: Simones Schreibstil ist pures Vitamin C , stärkt meine geistigen Abwehrkräfte.

    Dein Charme, deine Wortlust lassen die biederste Schmonzette mit Würde zurück.

    Weiter so. Ich. Fan.

    * 2 hören ;-)
    • Simone M. 15.12.2015 08:39
      Highlight Highlight Ohhhh, ich schmelz gleich, danke! Der Charme unserer User ist auch ohnegleichen. <3
  • Baba 15.12.2015 07:46
    Highlight Highlight Ach Simone Meier - sooo schön gschriebe... 😍
    • Simone M. 15.12.2015 08:40
      Highlight Highlight Mercimercimerci! Makes my day!
  • Schrödingers Katze 15.12.2015 06:35
    Highlight Highlight Hach, soooo schööön!! Er hat doch noch die Richtige genommen! Ich hätte beinahe den Glauben an die Sendung verloren. 😂
  • humpfli 15.12.2015 02:20
    Highlight Highlight Ich habe gestern ein Aprikosenyoghurt, ein 3-Minutenei und Orangensaft zum Frühstück gehabt. Was mögt ihr gerne zum Frühstück? Freue mich auf Antworten.
    • iNDone 15.12.2015 05:50
      Highlight Highlight Kaffee, Kaffee und noch mehr kaffee. 😀
    • Marnost 15.12.2015 06:27
      Highlight Highlight Aus Zeitgründen verzichte ich auf ein Frühstück. Habe mich schon so sehr daran gewöhnt, dass ich vor 8:00 nichts runterkriege. Sollte sich dies mal ändern, überlege ich mir ernsthaft auch so ein Held zu werden, der sein Müesli im ÖV isst 😆
    • Miikee 15.12.2015 06:49
      Highlight Highlight Es reicht eigentlich ein Café. Ab und zu noch mit einer Honigschnitte.
    Weitere Antworten anzeigen
  • DerWeise 15.12.2015 00:52
    Highlight Highlight zum Glück fing Circus HalliGalli heute früher an...
  • knightNEINer 14.12.2015 23:41
    Highlight Highlight Der letzte Satz des wortgewandten "Toobi" ist der Brüller 😂
  • Mnemonic 14.12.2015 23:39
    Highlight Highlight Ach Leute, diese Sendung ist einfach "Urgs!"
  • iMachine7 14.12.2015 22:22
    Highlight Highlight Kann man Push-Benachrichtigungen für solchen bullsh*t deaktivieren oder muss man die App gleich löschen?
    • Miikee 15.12.2015 06:53
      Highlight Highlight Ne kannst das Smartphone auch in einen Faradayschen Käfig stecken, sollte reichten.

  • Doug Lebeau 14.12.2015 22:21
    Highlight Highlight kommentiere ja normalerweise nicht wenn ich etwas einfach nur dumm finde... aber diese sendung ist echt der tiefpunkt schlechthin! von anfang an ist alles abgesprochen und trotzdem sehen sich x-tausend leute (?!) diesen schwachsinn an... liebe leute, sucht den sinn des lebens, aber bitte hört auf diesem schwachsinn eine berechtigung für noch mehr idioti zu geben!
    • Dan Rifter 15.12.2015 08:06
      Highlight Highlight Hab ich mir auch schon gedacht..
      Es gibt tausende Vereine in der Schweiz, in denen man sich am Montagabend für einem guten Zweck engagieren kann, zB als Juniorentrainer oder im Vorstand.
  • High-d Städler 14.12.2015 22:18
    Highlight Highlight Aaahahaa super gschrebä☺
  • mrmouse 14.12.2015 22:15
    Highlight Highlight Irgendwo war doch ein Sack Reis *imhinterstenwinkelsuch*

    aber ja, gut geschrieben :)
  • le croissant 14.12.2015 21:42
    Highlight Highlight haha genialer artikel:-)
  • happygoalone 14.12.2015 21:37
    Highlight Highlight Endlich kann ich wieder ruhig schlafen, aufatmen, richtig essen. Die Welt ist wieder im Lot. Und ich freu mich, echt!
    • Anam.Cara 14.12.2015 22:55
      Highlight Highlight Und mit Dir vermutlich die Hälfte der weiblichen Einwohnerschaft. Oder noch ein paar mehr. Und alle wussten schon vorher, welche die Richtige für ihn wäre.

      Am Ende siegt doch immer die Liebe. Was für eine Botschaft so kurz vor Weihnachten...
  • jk8 14.12.2015 21:32
    Highlight Highlight jeee
    Benutzer Bild
    • laurae 14.12.2015 22:00
      Highlight Highlight Scho nur wägem "hülyen" isch de Push berechtigt 😂
    • dickmo 14.12.2015 23:10
      Highlight Highlight Allerdings.

Diese Schönheit hat im Kloster modeln gelernt. Bei den Mönchen!

Die unglaubliche, aber wahre Geschichte der Mimi Tao aus Thailand.

Heute haben Mimi Taos Eltern dank ihrer Tochter nur noch zwei Millionen Baht (55'000 Franken) Schulden. Es war schon mal viel schlimmer. Nämlich 2000, als Mimi Tao acht Jahre alt war und ihre Familie über Nacht alles verlor. Mimis Vater war ein Bauführer aus dem Norden Thailands, die Mutter investierte sein Geld in Dutzende von Projekten, vergab Kredite, vermietete Reisfelder, versuchte sich als Mango- und Eukalyptus-Züchterin, war Maklerin und schickte die Kinder in teure katholische …

Artikel lesen
Link zum Artikel