DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

US-Botschaft gibt Terrorwarnung für Bürger in Uganda heraus



Die USA haben eine Terrorwarnung für ihre Bürger im ostafrikanischen Uganda herausgegeben. Die US-Botschaft in der Hauptstadt Kampala erklärte am Mittwoch, sie habe entsprechende Hinweise erhalten, dass Angriffe auf Orte, an denen sich westliche Bürger aufhalten, möglich seien.

Eine Attacke könne unmittelbar bevorstehen, erklärte die US-Vertretung. Sie strich nach eigenen Angaben aus Sicherheitsgründen mehrere Veranstaltungen, die in den kommenden Tagen in Hotels geplant waren. Die US-Bürger im Land müssten sich auf umfangreiche Sicherheitschecks einstellen, erklärte die Botschaft.

Zur Art der Terrordrohungen machte sie keine näheren Angaben. In der Vergangenheit hatte es in Uganda aber immer wieder Angriffe von Kämpfern der islamistischen somalischen Al-Shabaab-Miliz gegeben. Diese ist mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida verbündet. Derzeit geht die Afrikanische Union in Somalia selbst gegen die Shabaab-Miliz vor. Uganda ist an der Militärmission beteiligt. (feb/sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Analyse

Trump macht Fauci zur neuen Hillary

Die Republikaner haben ihre Strategie für die Zwischenwahlen gefunden: Sie dämonisieren Anthony Fauci und die chinesischen Kommunisten.

Dr. Anthony Fauci ist ein Mann der Wissenschaft, der gleich zwei Doktortitel trägt. Er hat unter Präsidenten beider Parteien gedient und sich nie für politische Zwecke missbrauchen lassen. Er hat massgebend zur Bekämpfung von Aids, Sars und anderen Epidemien beigetragen – und er sieht auch im Alter von 80 Jahren noch blendend aus.

Trotzdem ist Fauci das Feindbild der Konservativen geworden. Kongressmitglieder der Grand Old Party wie Josh Hawley und Rand Paul fordern seinen Rücktritt und eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel