USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Heftiger Regen

In Florida werden Strassen weggespült, als bestünden sie aus Pappe



Pensacola im US-Bundesstaat Florida wird seit Tagen von hefigen Regenfällen heimgesucht. Strassen brechen weg, Menschen bringen sich auf den Dächern ihrer Häuser in Sicherheit. Eine 67-jährige Frau verunglückte tödlich mit ihrem Auto. Gemäss dem National Weather Service fielen in den letzten 24 Stunden 40-50 Zentimeter Regen.

Gouverneur Rick Scott entsandte 24 Spezialfahrzeuge in die betroffenen Gebiete im Nordwesten Floridas, um die Rettungsarbeiten zu unterstützten. Er rief in 26 Counties den Notstand aus.

Der Scenic Highway brach weg als wäre er aus Pappe. Bild: AP/Pensacola News Journal

Mindestens zwei Autos wurden in die Tiefe gerissen. Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Die ungewöhnlich heftigen Regenfälle hinterlassen zerstörte Infrastruktur.  Bild: AP/Pensacola News Journal

Dieses Haus stürzte ein unter den Wassermassen.  Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Menschen in Pensacola werden in Sicherheit gebracht. Bild: AP/Pensacola News Journal

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Verschwörungstheoretiker überzeugt: Der Schnee in Texas ist fake!

Die Erde ist flach, die Mondlandung inszeniert, 5G steuert Gedanken – alles schon gehört. Doch offen bleibt: Ist der Schnee in Texas wirklich echt??

Vergangene Woche wurde der US-Bundesstaat Texas von einem historischen Schneesturm heimgesucht. Am 15. Februar war die Temperatur in Dallas auf -15 Grad gesunken – so kalt war es seit 1989 nicht mehr, berichtet CNN. Mit diesen Temperaturen kamen nicht nur jede Menge Schnee, sondern auch jede Menge Probleme: Zahlreiche Verkehrsunfälle auf vereisten Strassen, Stromausfälle, eingeschränkte Wasserversorgung, beschädigte Häuser aufgrund der Schneemassen.

Höchst verdächtig, finden einige Texaner, …

Artikel lesen
Link zum Artikel