wechselnd bewölkt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bald wird es wohl noch enger: Airbus will Sitzreihen ausbauen

09.04.2015, 08:5009.04.2015, 09:24
Bild: ARND WIEGMANN/REUTERS

Angesichts des Booms in der Economy-Klasse will der Flugzeugbauer Airbus seinen Kunden eine grössere Vielfalt bei den Sitzreihen anbieten. Beispielsweise könnte ein A330 nun mit neun Sitzen pro Reihe ausgeliefert werden statt wie bislang mit bis zu acht.

Dies sei besonders für Kunden in Asien wichtig, wo die Airlines mit sehr preissensiblen Passagieren konfrontiert seien, sagte Marketingchef Chris Emerson der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag. 

Weltweit mache die Economy-Klasse inzwischen 90 Prozent des Passagierverkehrs aus. Die Fluggesellschaften würden ihren Kunden hier in Zukunft mehrere nach Komfort gestaffelte Varianten anbieten, sagte Emerson. (sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Teaser App Campaign
Unabhängige Meinungsbildung
Kostenlos und trotzdem qualitativ hochwertig.
Google PlayApple Store

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Abschaffung des Eigenmietwerts nimmt weitere Zusatzrunde

Der Nationalrat will die Abschaffung des Eigenmietwertes noch nicht beraten und schickt ihn auf eine Zusatzrunde zurück in die Kommission. Das Fuder sei überladen, befand er. Damit sei keine Volksabstimmung zu gewinnen.

Zur Story