Webserie Hamster

Aus Gründen: 19 süsse Hamster-Bilder

07.06.17, 06:52 07.06.17, 07:14

Oh! Auch süss! Der Herr Bundesrat Ferdinand Hugentobler aka «Hamster» der neuen Webserie auf watson.ch. Den musst du gesehen haben. Weil der ist fresh ...

Diese 16 Tierfakten sind eigentlich nutzlos, du wirst sie dir aber trotzdem merken

Das könnte dich auch interessieren:

Obamas geniale Antwort auf Rassisten schlägt alle Twitter-Rekorde

Mit Hipsterbart und Hakenkreuz: 5 alte und neue rechtsextreme Bewegungen

Deutscher kassiert Busse in der Schweiz – und findet das wenig witzig

Zum 40. (angeblichen) Todestag: ELVIS LEBT! 20 handfeste Beweise dafür

Koksen und kotzen – Barbie ist im 2017 angekommen

Wie er Nazis verteidigt und über Wein schwafelt – Trumps irre Wutrede in 7 Akten

Geheimes Chat-Protokoll aufgetaucht: Wie es wirklich zur Nordkorea-Krise kam

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

Guck mal, was die Russen in einem ihrer stillgelegten Hangars verstecken

Zwei «Irre» auf Kollisionskurs: Die Angst vor der Bombe ist zurück

Frau findet Ex auf Tinder – und erlebt zunächst eine witzige, dann eine böse Überraschung

«Wir sind die grössten Loser – wenn das BGE mit uns klappt, dann klappt es überall»

Warst du besoffen, Designer? 26 Kleider-Fails, die nicht mehr gut zu machen sind

Was diese Frau treibt, ist so grossartig wie abstossend – und ich kann nicht wegsehen

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

«Hamster»-Regisseur Constantin: «Wir wollten einen Anti-Trump.»

Kanada hat Trudeau, Frankreich Macron. Und wir Schweizer? Seit Mittwoch haben wir Bundesrat Ferdinand «Hamster» Hugentobler – und eine neue Webserie.

Wieso braucht die Schweiz ausgerechnet in diesen Zeiten eine Comedy-Serie über einen Bundesrat?David Contantin: Weil wir einen gefunden haben, der da super reinpassen würde. Ein Bundesrat muss so gemässigt sein, so neutral, so kontrolliert. «Hamster» bricht damit und zeigt auf seine eigene Art, dass man auch mit einer unverkrampften Art zum …

Artikel lesen