USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Erst die Marathonsitzung, dann die Verschiebung: Das läuft gerade im Trump-Impeachment



Der Justizausschuss im US-Repräsentantenhaus hat die Abstimmung über Anklagepunkte für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump verschoben. Zuvor debattierten die Parlamentarier an einer mehr als 14-stündigen Marathonsitzung.

Die Abgeordneten würden für die wichtige Abstimmung nun am Freitag um 10 Uhr Ortszeit (16 Uhr Schweizer Zeit) wieder zusammenkommen, sagte der demokratische Ausschussvorsitzende Jerrold Nadler am späten Donnerstagabend. Dann hätten die Abgeordneten Gelegenheit, über jeden der beiden Artikel abzustimmen.

President Donald Trump with first lady Melania Trump greet guests in the Grand Foyer of the White House during the Congressional Ball, Thursday, Dec. 12, 2019, in Washington. (AP Photo/Manuel Balce Ceneta)
Donald Trump,Melania Trump

Donald Trump und First Lady Melania am Donnerstag im Weissen Haus. Bild: AP

House Judiciary Committee Chairman Rep. Jerrold Nadler, D-N.Y., gavels a recess of a House Judiciary Committee markup of the articles of impeachment against President Donald Trump and announces the committee will reconvene on Friday for votes, on Capitol Hill, Thursday, Dec. 12, 2019, in Washington. (AP Photo/Alex Brandon)
Jerrold Nadler

Jerrold Nadler. Bild: AP

Die Republikaner im Ausschuss warfen Nadler vor, sie nicht über die Planänderung informiert zu haben. Ursprünglich sollten die Abgeordneten zum Ende der Sitzung am Donnerstag abstimmen. Nach den Anklagepunkten soll sich Trump wegen Machtmissbrauchs und Behinderung der Ermittlungen des Kongresses verantworten.

Das Votum des Justizausschusses ist eine Empfehlung an das Plenum des Repräsentantenhauses. Dort könnten die Abgeordneten noch vor Weihnachten über die Punkte abstimmen und damit formell ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Republikaner Trump eröffnen. (sda/dpa)

Rücktritte und Entlassungen unter Trump

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

91
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

91
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • tagomago 13.12.2019 11:52
    Highlight Highlight Pelosi wurde 2002 vom CIA gebrieft und wusste seither über die Folterungen und Kriegsverbrechen der USA. Deshalb war sie auch dagegen George W. Bush zu impeachen. Aber Trump wegen eines Telefonats zu impeachen muss natürlich sein. Weil Trump es gewagt hat die Korruption in der demokratischen Partei anzugreifen, die offensichtlich wurde als Hunter Biden in einem von den USA geputschten Land einen Posten in Burisma erhielt, um Zugang zum Gas zu erhalten.
    Das wird nichts...
    • D(r)ummer 13.12.2019 14:16
      Highlight Highlight Naja... Bush hat mit den Foltermethoden ja nicht gegen das Gesetz verstossen.

      Wohlgemerkt, ein Act den er selbst in die Wege geleitet hat.

      Und in Zeiten des 9/11-Patriotismus wäre das für Pelos politischer Selbstmord gewesen.



      Übrigens gehts um Trump.
  • Bruuslii 13.12.2019 09:57
    Highlight Highlight verschiebung: mehr zeit zum 🍿🍿🥤 kaufen 👍🏻
  • TimUpson 13.12.2019 08:45
    Highlight Highlight Nicht vergessen zu erwähnen:

    Und dann kommt das Verfahren vor den Senat wo es abgelehnt wird.

    Ah nein, wenn man das zu sehr erwähnt, dann kann man ja keine derartige Artikel veröffentlichen, da sie irrelevant wären. Sorry fürs in die Suppe spucken.

    Ah und sehr interessant das auf Watson KEIN EINZIGES WORT über die Anhörung mit Horowitz über den FISA Bericht stand. Wieso? Weil sie klar zeigte dass die Carter Page Untersuchung politisch motiviert war und absolut nicht mit rechten Dingen ablief.
  • Kiro Striked 13.12.2019 07:33
    Highlight Highlight War logisch... Die US Justiz wird niemals schnell entscheiden.

    Ausser bei schwarzen Mördern, die nachweislich zum Tatzeitpunkt nicht mal im selben Bundesland waren. Da ist schnell die Lebenslange Haft verhängt.

    Aber hier? Es ist ja eigentlich zu 100% bewiesen dass er gegen Die USA gehandelt hat und nur für sein Eigenes Interesse schaut. Hier brauchen die aber leider mehr Zeit. Typisch USA...
  • wolge 13.12.2019 07:03
    Highlight Highlight Reine Verschwendung von Zeit und Geld... Übrigens auch in den Medien wie Watson...

    Er wird sowieso wieder gewählt. Die Amerikaner bestätigen sich in ihrer „Dummheit“ immer wieder...

Einst gegeneinander, nun Seite an Seite: Wie Soleimanis Tod den Iran eint

Im November noch prügelten sich im Iran die Anhänger und Gegner der Führung wegen einer Benzinpreiserhöhung. Nun stehen sie geschlossen nebeneinander. Der Tod von General Soleimani eint den Iran nach den politischen Querelen wieder.

Im iranischen Staatsfernsehen ist bei staatlich organisierten Kundgebungen öfter mal die Rede von Millionen von Teilnehmern. Ernst nimmt das jedoch meist kaum einer. Bei der Trauerzeremonie für den bei einem US-Raketenangriff in Bagdad getöteten iranischen General …

Artikel lesen
Link zum Artikel