DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mitglied der Sugarhill Gang

Hip-Hop-Ikone «Big Bank Hank» ist tot

12.11.2014, 04:5712.11.2014, 09:46
Mehr «Panorama»
Bild: screenshot mashable

Sein Song «Rapper's Delight» gilt als Wegbereiter von Rap und Hip Hop weltweit, nun ist Henry Lee Jackson gestorben. «Big Bank Hank» starb am Dienstag im Alter von 57 Jahren an Krebs, berichtet das Musikmagazin Rolling Stone unter Berufung auf Jacksons Manager.

«Wir sind sehr traurig über den Tod unseres Bruders», schrieben Jacksons Sugarhill-Gang-Kollegen «Wonder Mike» und «Master Gee» in einem Statement an das Magazin. 

«Rappers Delight», der mutmassliche Ur-Song des Hip Hop.video: youtube/globalimageworks

Obwohl «Rapper's Delight» im Original in den USA kein grosser Hit war, wurden das Stück und Samples daraus in Dutzenden Songs gecovert, darunter auch der Sommerhit «Asereje» der Frauenband Las Ketchup. (sda/dpa)

Der 2002-Sommerhit «Asejere» von Las Ketchup basiert auf «Rappers Delight».video: youtube/altra moda music
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter