Eishockey
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ZSC Lions mit Wende im Prügelspiel gegen Genf – Ajoie düpiert Lausanne

Im Schweizer Eishockey-Cup gewinnen der EHC Biel gegen den HC Ambri-Piotta (4:3 n.V.) und der HC Davos gegen den HC Lugano (2:1 n.P.) die ersten beiden Duelle zweier National-League-Klubs.



Langenthal – Bern 1:6

Der SC Bern erreicht die Viertelfinals. Der Schweizer Meister gewann das Meister-Duell gegen den SC Langenthal, den amtierenden Swiss-League-Champions, mit 6:1. Schon nach elf Minuten führte der SCB vor 3688 Zuschauern dank Toren von Inti Pestoni, Ramon Untersander und Simon Moser mit 3:0.

Langenthal - Bern 1:6 (1:3, 0:2, 0:1)
3688 Zuschauer. - SR Fausel/Wiegand, Betschart/Duarte. -
Tore: 7. Pestoni (Andersson, Moser) 0:1. 10. Untersander (Pestoni/Ausschluss Weber) 0:2. 11. Moser (Arcobello) 0:3. 12. Kläy (Pienitz, Küng) 1:3. 29. Ebbett (Ruefenacht/Ausschluss Untersander!) 1:4. 40. (39:35) Pestoni (Untersander, Mursak) 1:5. 51. Henauer (Ebbett) 1:6.
Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Langenthal, 2mal 2 Minuten gegen Bern.
Bemerkungen: Langenthal mit Wüthrich, Bern mit Caminada im Tor.

Berns Ramon Untersander, Mark Arcobello, Marc Kaempf und Vincent Praplan, von links, sind enttaeuscht im Eishockey Meisterschaftsspiel der National League zwischen dem SC Bern und dem HC Lugano, am Freitag, 18. Oktober 2019, in der PostFinance Arena in Bern. (KERYSTONE/Peter Schneider).

Bild: KEYSTONE

Biel – Ambri 4:3nV

Der EHC Biel verdankt seinen Favoritensieg gegen Ambri-Piotta einem einzigen Spieler. Der 25-jährige Zürcher Mike Künzle erzielte alle vier Bieler Tore. Zuvor war ihm in 402 Spielen (NLA, NLB, Cup) erst einen einziger Hattrick gelungen.

Der HC Ambri-Piotta führte in Biel bis zur 53. Minute nicht unverdient mit 3:1. Mit zwei glückhaften Goals erzwang Künzle noch die Verlängerung. In der Overtime gelang ihm nach bloss 77 Sekunden auf Vorarbeit von Yannick Rathgeb und Jason Fuchs das Siegtor.

Biel - Ambri-Piotta 4:3 (1:2, 0:1, 2:0, 1:0) n.V.
3303 Zuschauer. - SR Borga/Tscherrig, Kaderli/Kehrli.
Tore: 2. (1:08) Künzle (Moser, Kessler) 1:0. 2. (1:39) Flynn (D'Agostini) 1:1. 9. Kneubuehler (Goi) 1:2. 23. Sabolic (Hofer, D'Agostini/Ausschluss Fuchs) 1:3. 53. Künzle (Fuchs) 2:3. 58. Künzle (Fey) 3:3. 62. (61:17) Künzle (Rathgeb, Fuchs) 4:3.
Strafen: 7mal 2 Minuten gegen Biel, 6mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta.
Bemerkungen: Biel mit Hiller, Ambri-Piotta mit Hrachovina im Tor.

Biels Toni Rajala, beim Eishockey-Qualifikationsspiel der National League A zwischen dem HC Davos und dem EHC Biel, am Freitag, 18. Oktober 2019, im Eisstadion in Davos. (PPR/Gian Ehrenzeller)

Bild: KEYSTONE

Davos – Lugano 2:1nP

Auch im zweiten NLA-Duell erzielte ein Spieler für den Sieger alle Tore. Andres Ambühl glich für Davos gegen Lugano nach 36 Minuten zum 1:1 aus. Danach fielen keine weiteren Goals mehr. Das Penaltyschiessen gewann Davos mit 2:1, wobei zweimal Ambühl für Davos traf. Von den sechs Luganesi, die sich versuchten, reüssierte einzig Luca Fazzini.

Davos - Lugano 2:1 (0:1, 1:0, 0:0, 0:0) n.P.
4259 Zuschauer. - SR Hungerbühler/Stricker, Kovacs/Schlegel.
Tore: 8. Bürgler (Bertaggia, Sannitz) 0:1. 37. Ambühl (Baumgartner) 1:1.
Penaltyschiessen: Ambühl 1:0, Bürgler -; Aeschlimann -, Bertaggia -; Baumgartner -, Klasen -; Palushaj -, Fazzini 1:1; Tedenby, Suri -; Ambühl 2:1, Fazzini -.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Davos, 5mal 2 Minuten gegen Lugano.
Bemerkungen: Davos mit Aeschlimann, Lugano mit Zurkirchen im Tor. - Pfostenschuss Baumgartner (65./Davos). (abu/sda)

Andres Ambuehl von Davos bei seinem 1001 Spiel, beim Eishockey-Qualifikationsspiel der National League A zwischen dem HC Davos und dem EHC Biel, am Freitag, 18. Oktober 2019, im Eisstadion in Davos. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Bild: KEYSTONE

Olten – Langnau 3:5

Von den Swiss-League-Klubs schnupperte auch Olten an einer Überraschung. Die Solothurner führten gegen die SCL Tigers 1:0 und 2:1. Bis zur 36. Minute und Ben Maxwells 2:2-Ausgleichstreffer führte Olten. Im Finish vergab Jewgeni Schirjajew die Grosschance zum 4:4-Ausgleich, ehe Harri Pesonen für Langnau mit einem Schuss ins leere Tor alles klar machte.

Olten - SCL Tigers 3:5 (1:1, 1:2, 1:2)
4129 Zuschauer. - SR Gäumann/Müller, Gnemmi/Wermeille. -
Tore: 5. Weibel (Haas, Sartori) 1:0. 16. Kuonen (Schmutz, Huguenin/Ausschluss Weder) 1:1. 33. Nunn (Rytz, Knelsen) 2:1. 36. Maxwell (Rüegsegger) 2:2. 39. Pesonen (Berger, DiDomenico) 2:3. 45. Andersons (Huguenin) 2:4. 47. Rytz (Schirjajew) 3:4. 60. (59:25) Pesonen (Glauser) 3:5 (ins leere Tor).
Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Olten, 6mal 2 Minuten gegen SCL Tigers.
Bemerkungen: Olten mit Matthys, SCL Tigers mit Ciaccio im Tor.

Die Langnauer jubeln im Eishockeyspiel der National League zwischen den ZSC Lions und den SCL Tigers am Dienstag, 15. Oktober 2019, im Zuercher Hallenstadion. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Bild: KEYSTONE

Zürich – Genf 4:3nP

Servette dominierte die ZSC Lions und führte bis vier Minuten vor Schluss mit 3:1. Die Genfer brachten sich aber mit viel zu vielen Strafen in der Schlussphase um den Ertrag. Denis Hollenstein verkürzte mit einem Goal, welches erst nach Videokonsultation gegeben wurde, auf 2:3. Und 108 Sekunden vor Schluss gelang Pius Suter ohne Torhüter noch der Ausgleich. Damit war für die ZSC Lions der Bann gebrochen: Im Penaltyschiessen reüssierten mit Pius Suter, Roman Wick und Garrett Roe gleich alle drei Zürcher. Insgesamt verteilten die Schiedsrichter Thomas Urban und Mark Lemelin in dieser Partie 152 Strafminuten.

ZSC Lions - Genève-Servette 4:3 (1:1, 0:2, 2:0, 0:0) n.P.
5125 Zuschauer. - SR Lemelin/Urban, Obwegeser/Wolf.
Tore: 15. Roe (Suter, Blindenbacher) 1:0. 19. Völlmin 1:1. 21. (20:34) Winnik 1:2. 35. Jacquemet (Maillard, Tömmernes/Ausschluss Bodenmann) 1:3. 57. Hollenstein (Sigrist) 2:3. 59. Suter (Geering/Ausschlüsse Bozon; Noreau) 3:3 (ohne Torhüter).
Penaltyschiessen: Tömmernes -, Suter 1:0; Maillard -, Roman Wick 2:0; Fehr 2:1, Roe 3:1; Le Coultre -.
Strafen: 9mal 2 plus 5 Minuten (Krüger) plus 2mal 10 Minuten (Bodenmann, Noreau) plus Spieldauer (Krüger) gegen die ZSC Lions, 12mal 2 plus 5 (Wingels) plus 2mal 10 Minuten (Bozon, Jeremy Wick) plus 2mal Spieldauer (Wingels, Winnik) gegen Genève-Servette.
Bemerkungen: ZSC Lions mit Ortio, Genève-Servette mit Descloux im Tor.

Genfs Roger Karrer, links, gegen Zuerichs Denis Hollenstein, im Cup 1/8-Final Eishockeyspiel zwischen dem ZSC Lions und Genf Servette, am Sonntag, 20. Oktober 2019, im Hallenstadion in Zuerich. (KEYSTONE/Melanie Duchene)..

Bild: KEYSTONE

Rapperswil – Fribourg 4:2

Im Duell zweier National-League-Teams setzt sich Rapperswil gegen das National-League-Schlusslicht Fribourg-Gottéron durch. Die Lakers legten bereits im Startdrittel entscheidend vor. Fribourg kam zwar nochmals heran, gab nach dem 2:2-Ausgleich das Spiel aber doch noch her.

Rapperswil-Jona Lakers - Fribourg-Gottéron 4:2 (2:0, 0:1, 2:1)
4115 Zuschauer. - SR Dipietro/Fluri, Fuchs/Cattaneo.
Tore: 11. Dünner (Wellman, Rowe) 1:0. 16. Sandro Forrer (Mosimann, Schlagenhauf) 2:0. 33. Mottet (Abplanalp) 2:1. 49. Mottet (Brodin) 2:2. 51. Clark (Rowe, Egli/Ausschlüsse Marco Forrer, Walser) 3:2. 59. (58:48) Dünner (Wellman) 4:2 (ins leere Tor).
Strafen: 3mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers, 7mal 2 Minuten gegen Fribourg-Gottéron.
Bemerkungen: Rapperswil-Jona Lakers mit Nyffeler, Fribourg-Gottéron mit Waeber im Tor. - 15. Pfostenschuss Lhotak.

Jubel bei den Rapperswil Spielern nach dem Tor zum 1-0 waehrend dem Eishockey-Meisterschaftsspiel der National League zwischen den SC Rapperswil-Jona Lakers und dem HC Lugano am Dienstag, 15. Oktober 2019, in Rapperswil. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Bild: KEYSTONE

Ajoie – Lausanne 4:3nV

Am Ende lachte Ajoie doch noch das Glück. Die Jurassier verspielten im Schlussabschnitt eine 3:0-Führung und kassierten ein Gegentor sogar mit einem Spieler mehr auf dem Eis. Dunkle Erinnerungen wurden war. Schon vor drei Jahren gastierte Lausanne im Cup in den Achtelfinals in der Ajoie. Damals führte der Aussenseiter 3:1 und 4:3 - und verlor schliesslich wegen eines Tores von Etienne Froidevaux 22 Sekunden vor Schluss noch 4:5.

Ajoie - Lausanne 4:3 (0:0, 3:0, 0:3, 1:0) n.V.
Pruntrut. - 1394 Zuschauer. - SR Hebeisen/Staudenmann, Dreyfus/Pitton.
Tore: 24. Hazen (Devos) 1:0. 25. Hazen (Devos, Schmutz) 2:0. 28. Schmutz (Hazen, Hauert) 3:0. 42. Lindbohm (Jooris/Ausschluss Almond!) 3:1. 56. Moy 3:2. 59. Jeffrey (Bertschy) 3:3 (ohne Torhüter). 61. (60:44) Hazen 4:3.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Ajoie, 3mal 2 Minuten gegen Lausanne.
Bemerkungen: Ajoie mit Wolf, Lausanne mit Boltshauser im Tor.

Ajoies Kevin Ryser, und Melvin Mrola, von links, jubeln waehrend dem Swiss Ice Hockey Cup Viertelfinal zwischen dem HC Ajoie, Swiss League, und den SCL Tigers, National League, am Dienstag, 21. November  2017, in der Eishalle Pruntrut. (KEYSTONE/Marcel Bieri)

Bild: KEYSTONE

Visp – Zug 1:4

Bericht folgt.

Visp - Zug 1:4 (0:2, 1:1, 0:1)
2253 Zuschauer. - SR Boujon/Massy, Altmann/Progin.
Tore: 4. Lindberg 0:1. 17. Diaz (Martschini, Hofmann/Ausschluss Ranov) 0:2. 24. van Guilder (Dolana, Josephs) 1:2. 40. (39:57) Alatalo (Zehnder) 1:3. 45. Diaz 1:4.
Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Visp, 1mal 2 Minuten gegen Zug. - Bemerkungen: Visp mit Lory, Zug mit Genoni im Tor. (abu/sda)

Zugs Thomas Thiry, Zugs Cheftrainer Dan Tangnes und Zugs Jordann Bougro, von links, beim Eishockey Meisterschaftsspiel der National League zwischen dem EV Zug und den SC Rapperswil-Jona Lakers am Freitag, 18. Oktober 2019 in der Bossard Arena in Zug. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Bild: KEYSTONE

So sieht das frisch renovierte Stadion in Fribourg aus

Eishockey-Saison 2019/20

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

Link zum Artikel

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Eishockey-Saison 2019/20

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

6
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

32
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

34
Link zum Artikel

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

92
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

12
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

5
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

31
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

19
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

13
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

13
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

25
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

40
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

117
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

49
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Eishockey-Saison 2019/20

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

6
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

32
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

34
Link zum Artikel

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

92
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

12
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

5
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

31
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

19
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

13
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

13
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

25
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

40
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

117
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

49
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • JJTheBigDog 21.10.2019 06:23
    Highlight Highlight Zur Erinnerung: Lausanne hat gerade erst ein NHL-Team besiegt.
    • Nothingtodisplay 21.10.2019 12:48
      Highlight Highlight Ebenfalls zur Erinnerung: Lausanne wurde gerade erst ein von einem NLB-Team besiegt.
    • JJTheBigDog 21.10.2019 12:58
      Highlight Highlight Steht ja im Artikel, aber danke.
  • Victor Paulsen 20.10.2019 22:20
    Highlight Highlight Ajoie, einTeam, dass immer wieder für Überraschungen gut ist👍
  • Jason96 20.10.2019 18:28
    Highlight Highlight Die Show von Künzle hätte ich gerne gesehen 🤔👍
    • dis_Mami_het_gseit 20.10.2019 23:35
      Highlight Highlight Es war grundsätzlich ein eher schlechtes Spiel. Künzle, Fuchs und Rathgeb waren die einzigen Spieler von Biel die etwas reissen wollten. Item hoffentlich spielen wir wieder einmal gegen unser Partnerteam Ajoie. Aus nostalgischen Gründen. 😉
    • HCAP Ducky Book 21.10.2019 10:35
      Highlight Highlight Das dreckige Foul von ihm aber nicht vergessen. Wofür er unter die Dusche gehört. Aber eben Ambri darf wohl nicht gegen Biel zweimal gewinnen.
    • davej 21.10.2019 14:06
      Highlight Highlight Sorry "2 Linienpass" aber hier geht es nicht um Bevorzugung. Es geht um eine Attacke von Künzle gegen das Knie von Sabolic. Ein Kniestich wird normaler weise mit mehreren Spielsperren bestraft. Aber die Schiedsrichter haben es übersehen... Für Sabolic ist die Saison zu ende, evt sogar seine Karriere. Das du hier diesen Kamikaze Angriff verteidigst ist beschämend. Ganz egal was man Fan ist. So etwas unterstützt man nicht!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Yves Jaberg 20.10.2019 16:30
    Highlight Highlight Beim spiel Ehc Biel gegen Ambri hatt Mike Küenzle 3 tore erzielt und das 4 Jason Fuchs
    • Dynamischer-Muzzi 21.10.2019 20:26
      Highlight Highlight Stimmt nicht. Die Nummer 73 hat alle 4 Tore gemacht!
    • Jason96 22.10.2019 13:50
      Highlight Highlight @Muzzi, schön das Künzle weiterhin die 73 hat - so erkennt man ihn als ZSC-Fan :D

Ein «Böser» zum ZSC – und ein freundlicher Titan nach Zug?

Die ZSC Lions verpflichten Johann Morant und lassen Dave Sutter ziehen. Ein überraschender Transfer, der eine Serie von weiteren Verteidiger-Transfers auslösen wird.

Warum Johann Morant? Der Franzose mit Schweizer Lizenz ist schon 33 und hat in den letzten 165 Partien gerade noch 2 Tore erzielt. «Weil seine spielerischen Fähigkeiten und seine Schnelligkeit unterschätzt werden», sagt ZSC-Sportchef Sven Leuenberger. Und:

Sven Leuenberger hatte Johann Morant seinerzeit als SCB-Sportchef 2011 von La Chaux-de-Fonds nach Bern geholt. Die letzten sechs Jahre hat der französische Nationalverteidiger in Zug gespielt. Zugs Sportchef Reto Kläy hatte Johann Morant auch …

Artikel lesen
Link zum Artikel