Chefsache
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Chefsache

Best of «Chefsache» im Remix des Jahres



Über 20 Angestellte mussten in der ersten Staffel «Chefsache» zum Gespräch antraben. Grund Genug für einen kleinen musikalischen Rückblick.

abspielen

Video: watson/maurice thiriet, nico franzoni

Was sind deine Ärgernisse im Büro? Ab in die Kommentare.

17 (+1) Plattencover-Memes, die dein Leben genau beschreiben

Mehr vom Chef:

«Jeden Tag verliere ich hier meine Selbstachtung» – das HR schickt den Chef in die Ferien

Link zum Artikel

«Das Leben wird noch früh genug bestrafen» – warum der Chef keine Optimisten mag

Link zum Artikel

«In der Blüte ihres Lebens, aber alle 3 Wochen krank» – der Chef versteht's nicht

Link zum Artikel

«Das ist hier kein Co-Working Space»: Darum hasst der Chef Büro-Schmarotzer

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«Dieses Veganer-Zeug ist Symptom der Wohlstandsverwahrlosung»

Link zum Artikel

«Die Sekten machen das besser» – warum der Chef nicht mag, wenn man kündigt

Link zum Artikel

«Expats treten immer arrogant auf» – der Chef ledert gegen watson-Kanadierin Emily

Link zum Artikel

«Der ist einfach nicht mehr gegangen» – darum will der Chef keine Kinder auf der Redaktion

Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

«Home-Office ist eine Seuche» – darum will der Chef seine Angestellten im Büro

Link zum Artikel

«Wohlstandsverwahrlosung!» – weil Nico nur 80% arbeitet, wäscht ihm der Chef den Kopf

Link zum Artikel

«Praktikanten kommen gleich mit dem Anwalt, wenn sie 10 Minuten länger arbeiten müssen»

Link zum Artikel

«Logisch verdiene ich doppelt so viel wie er – das ist die Schafseckel-Zulage»

Link zum Artikel

«Du Mampfgurke!» – warum unserem Chef egal ist, wenn wir ein Burnout bekommen

Link zum Artikel

«Wir sind da nicht auf der Seefahrt» – Tätowierungen haben auf der Arbeit nichts verloren

Link zum Artikel

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

«Irgendwann hütet man Hamsterherden, obwohl man eigentlich Umsatz machen müsste»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr vom Chef:

«Jeden Tag verliere ich hier meine Selbstachtung» – das HR schickt den Chef in die Ferien

29
Link zum Artikel

«Das Leben wird noch früh genug bestrafen» – warum der Chef keine Optimisten mag

42
Link zum Artikel

«In der Blüte ihres Lebens, aber alle 3 Wochen krank» – der Chef versteht's nicht

32
Link zum Artikel

«Das ist hier kein Co-Working Space»: Darum hasst der Chef Büro-Schmarotzer

50
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

60
Link zum Artikel

«Dieses Veganer-Zeug ist Symptom der Wohlstandsverwahrlosung»

104
Link zum Artikel

«Die Sekten machen das besser» – warum der Chef nicht mag, wenn man kündigt

49
Link zum Artikel

«Expats treten immer arrogant auf» – der Chef ledert gegen watson-Kanadierin Emily

64
Link zum Artikel

«Der ist einfach nicht mehr gegangen» – darum will der Chef keine Kinder auf der Redaktion

31
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

71
Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

36
Link zum Artikel

«Home-Office ist eine Seuche» – darum will der Chef seine Angestellten im Büro

108
Link zum Artikel

«Wohlstandsverwahrlosung!» – weil Nico nur 80% arbeitet, wäscht ihm der Chef den Kopf

89
Link zum Artikel

«Praktikanten kommen gleich mit dem Anwalt, wenn sie 10 Minuten länger arbeiten müssen»

86
Link zum Artikel

«Logisch verdiene ich doppelt so viel wie er – das ist die Schafseckel-Zulage»

75
Link zum Artikel

«Du Mampfgurke!» – warum unserem Chef egal ist, wenn wir ein Burnout bekommen

98
Link zum Artikel

«Wir sind da nicht auf der Seefahrt» – Tätowierungen haben auf der Arbeit nichts verloren

95
Link zum Artikel

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

69
Link zum Artikel

«Irgendwann hütet man Hamsterherden, obwohl man eigentlich Umsatz machen müsste»

94
Link zum Artikel

Mehr vom Chef:

«Jeden Tag verliere ich hier meine Selbstachtung» – das HR schickt den Chef in die Ferien

29
Link zum Artikel

«Das Leben wird noch früh genug bestrafen» – warum der Chef keine Optimisten mag

42
Link zum Artikel

«In der Blüte ihres Lebens, aber alle 3 Wochen krank» – der Chef versteht's nicht

32
Link zum Artikel

«Das ist hier kein Co-Working Space»: Darum hasst der Chef Büro-Schmarotzer

50
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

60
Link zum Artikel

«Dieses Veganer-Zeug ist Symptom der Wohlstandsverwahrlosung»

104
Link zum Artikel

«Die Sekten machen das besser» – warum der Chef nicht mag, wenn man kündigt

49
Link zum Artikel

«Expats treten immer arrogant auf» – der Chef ledert gegen watson-Kanadierin Emily

64
Link zum Artikel

«Der ist einfach nicht mehr gegangen» – darum will der Chef keine Kinder auf der Redaktion

31
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

71
Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

36
Link zum Artikel

«Home-Office ist eine Seuche» – darum will der Chef seine Angestellten im Büro

108
Link zum Artikel

«Wohlstandsverwahrlosung!» – weil Nico nur 80% arbeitet, wäscht ihm der Chef den Kopf

89
Link zum Artikel

«Praktikanten kommen gleich mit dem Anwalt, wenn sie 10 Minuten länger arbeiten müssen»

86
Link zum Artikel

«Logisch verdiene ich doppelt so viel wie er – das ist die Schafseckel-Zulage»

75
Link zum Artikel

«Du Mampfgurke!» – warum unserem Chef egal ist, wenn wir ein Burnout bekommen

98
Link zum Artikel

«Wir sind da nicht auf der Seefahrt» – Tätowierungen haben auf der Arbeit nichts verloren

95
Link zum Artikel

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

69
Link zum Artikel

«Irgendwann hütet man Hamsterherden, obwohl man eigentlich Umsatz machen müsste»

94
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Filzstift 31.12.2019 22:32
    Highlight Highlight Es ist im WC unseres Büros verboten, im Stehen zu pinkeln. Wegen Workpl-irgendwas und so. Dennoch erlauben sich das einige. Müssen wohl ihr Revier markieren. Diese Gelbpi(n)sler.
  • Glenn Quagmire 31.12.2019 19:02
    Highlight Highlight Dass wir da eigentlich arbeiten sollten
  • trichie 31.12.2019 17:52
    Highlight Highlight Lässig wär ja noch ein reines wörkpleis enwirrenment video 😊
  • Goldjunge Krater 31.12.2019 17:19
    Highlight Highlight Langweilig.. 😕
  • TheSwede 31.12.2019 13:29
    Highlight Highlight Mich nervigen die ewigen Profilierungsneurotiker
  • Erklärbart 2.0 31.12.2019 12:43
    Highlight Highlight "Was sind deine Ärgernisse im Büro? Ab in die Kommentare."

    Ärgernisse sind bei uns im Büro verboten. Wegen dem Wörkpleis Environment.

Daniel Huber versucht sich an Tik Tok – er zieht ein eindeutiges Fazit

Tik Tok scheint der neuste Trend zu sein, und das schon für eine ganze Weile. Man kriegt random irgendwelche Clips angezeigt, in denen Filmzitate neu verfilmt, Fitnessübungen und Sketches gezeigt oder ganze Tanzchoreographien performt werden.

Je nach Alter ist einem Tik Tok völlig fremd oder wird mit Tic Tac – den kleinen Lutschdragées – verwechselt. Wir haben unseren allwissenden Quizmaster Daniel Huber vor die Aufgabe gestellt, sich ein paar Minuten mit Tik Tok auseinanderzusetzen. Was …

Artikel lesen
Link zum Artikel