DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 Situationen, die für Leute mit sozialen Ängsten ein Albtraum sind

Keine Angst, das hier ist das Internet. Hier kann dir nichts von dem passieren.
01.05.2017, 20:0002.05.2017, 11:04

Hände schütteln

Wie andere Leute sich begrüssen:

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Wie du andere Leute begrüsst:

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Stille

Das Gespräch flacht ab und dein Gegenüber macht keine Anstalten das Thema zu wechseln. Du bist am Zug. Jetzt nur nicht die Nerven verlieren. Du musst etwas sagen, verdammt, sag etwas, los, IRGENDWAS ...

BILD: watson/SHUTTERSTOCK

Partys

Alle besaufen sich, lernen Leute kennen, tanzen, knutschen, haben Spass.

Animiertes GIFGIF abspielen

Und du so:

bild: watson/imgur

Telefonate

Telefonieren ist unheimlich. Du weisst nie, wer WIRKLICH am anderen Ende der Leitung sitzt und wie er reagiert. Ist es ein freundlich gesinnter Sachbearbeiter, die NSA, oder doch ein sprechender Schuhkarton, der deine Beziehung zerstören will?

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Leerer Handyakku

Dein Handy rettet dich aus so mancher unangenehmen Situation. Wo sollst du nur deinen Blick hin richten, wenn der Akku plötzlich leer ist?

bild: watson/shutterstock

Grosse Gruppen

Der verzweifelte Versuch, dich in eine grössere Gruppe einzubringen, scheitert meist phänomenal. Um peinliche Situationen zu vermeiden, sagst du lieber gar nichts, ausser ab und zu ein Wort der Zustimmung.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Aufmerksamkeit

Gehörst du auch zu der Sorte Mensch, die ungesunderweise ihre Nieser unterdrückt und die nach einem Sturz die Schmach mehr schmerzt als die Schürfungen?

bild: watson/shutterstock

Falsche Freunde

Leute, die in deine Richtung winken, aber nicht dich meinen. Furchtbar.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Kabellose Kopfhörer

Die technisch fortgeschrittene Variante des falschen Freundes. Sogar wenn Leute dir direkt in die Augen schauen und niemand sonst in der Nähe ist, ist es nicht sicher, ob sie wirklich dich meinen.

bild: watson/shutterstock

Kassierer-Wünsche

Der Urfeind der sozial Ängstlichen. Der Kassierer wünscht dir «En Guete» und ehe du dem furchtbaren Schicksal entrinnen kannst, erwiderst du den Wunsch, obwohl der andere nichts isst. Jetzt musst du mit der Schande leben.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Natürlich gibt es für all diese Situationen eine ganz einfache Lösung ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Passend dazu: Ein Fotograf hält den Tod der Konversation durch Smartphones in Bildern fest

1 / 13
Ein Fotograf hält den Tod der Konversation durch Smartphones in Bildern fest
quelle: babycakesromero
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 experimentelle Entspannungsübungen gegen den Stress im Büro

Das Leben als Bürogummi ist in den seltensten Fällen körperlich anstrengend. Doch es lauern andere Gefahren, wie etwa Dauerstress. Diesem sagen wir aber den Kampf an. Mit 10 Übungen, die auch du am Arbeitsplatz machen kannst.

Stress ist nie toll. Vor allem auf lange Sicht setzt er uns Menschen unter Umständen so stark zu, dass die Psyche auf den Körper schlägt. Und während das Homeoffice als physischer Arbeitsplatz immerhin das eine oder andere Stressventil zulässt, so ist der Platz im Büro in dieser Hinsicht wesentlich eingeschränkter. Wohin also mit dem Stress, wenn man im Büro arbeitet?

Auch wenn es (mit ganz, ganz grosser Sicherheit) nicht die Lösung für all unsere Probleme (oder auch nur eines davon) sein wird, …

Artikel lesen
Link zum Artikel