DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Premier League, 16. Runde
Leicester – Chelsea 2:1
Keine Freunde: Chelseas Diego Costa und Leicesters Jamie Vardy.<br data-editable="remove">
Keine Freunde: Chelseas Diego Costa und Leicesters Jamie Vardy.
Bild: Andrew Yates/REUTERS

Da dreht Chelsea fast durch: Leicester schiesst den Meister ab und bleibt Leader

Armes Chelsea! Das Überraschungsteam Leicester kennt auch mit dem tief gefallen Meister keine Gnade. Das Superduo Vardy/Mahrez entscheidet die Partie gegen Mourinhos Truppe, die nur noch einen Punkt vor den Abstiegsrängen liegt. Wie weiter mit Jose Mourinho?
14.12.2015, 22:5415.12.2015, 06:52

Das musst du gesehen haben

Jamie Vardy – wer denn sonst? – eröffnet das Skore in der 34. Minute mit seinem 15. Saisontreffer im 16. Einsatz. Der 28-Jährige hat damit in allen 16 Partien mindestens einen Skorerpunkt gesammelt – phänomenal!

Doch damit nicht genug. Kurz nach Wiederanpfiff kommt Riyad Mahrez im Strafraum an den Ball, tanzt Cesar Azpilicueta wie einen Schulbuben aus und schlenzt das Leder unhaltbar zum 2:0 ins Net. Es ist schon der 11. Treffer des algerischen Nationalspielers:

Das 2:0 durch Riyad Mahrez.

In der 77. Minute bringt Loic Remy zwar die Hoffnung kurz zurück. Aber es sollte nicht mehr als der Anschlusstreffer bleiben.

Das 1:2 durch Loic Remy.
Video: Streamable

Leicester klettert damit wieder auf Rang 1 der Tabelle und lässt Arsenal zwei Zähler hinter sich. Chelsea dagegen bleibt nur einen Punkt vor den Abstiegsrängen auf Platz 16. Nur Sunderland (10 ) und Aston Villa (12) haben mehr Partien verloren als Chelsea (9). Selbst wenn die Blues jetzt alle Partien noch gewinnen würden, sie würden Ende Saison immer noch drei Zähler weniger als in der letzten Saison ausweisen. Und José Mourinho so:

Bild: Andrew Yates/REUTERS

Das Telegramm

Leicester – Chelsea 2:1 (1:0)
32'054 Zuschauer.
Tore: 34. Vardy 1:0. 48. Mahrez 2:0. 77. Remy 2:1.
Bemerkung: Leicester mit Inler (ab 82.).​

Die schlimmsten Fan-Tattoos

1 / 97
Die schlimmsten Fan-Tattoos
quelle: http://www.mirror.co.uk/sport/row-zed/football-fans-crazy-tattoos-tottenham-4979309
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Warum diese Amateure um 5 Uhr morgens im Pyro-Meer trainieren

Ungewohnte Szenen am Donnerstagmorgen um 5 Uhr in Katwijk aan Zee im Süden der Niederlande. Die Amateurfussballer vom drittklassigen K.v.v. QuickBoys werden beim Training zu dieser Uhrzeit nicht von einem krähenden Hahn begrüsst, sondern von zahlreichen Fans mit Fackeln:

Zur Story