DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Roman Josi bleibt für einmal ohne Skorerpunkt.
Roman Josi bleibt für einmal ohne Skorerpunkt.bild: imago-images.de

Josi kassiert vierte Niederlage in Serie – Niederreiter mit Assists bei Kantersieg

19.01.2022, 07:27

Nashville – Vancouver 1:3

Roman Josi, 3 Shots, 1 Hit, 2 Blocks, 29:13 TOI

Roman Josi kassiert mit den Nashville Predators die vierte Niederlage in Serie. Der Berner Verteidiger bleibt beim 1:4 gegen die Vancouver Canucks für einmal ohne Skorerpunkt. Erst zum dritten Mal seit Anfang Dezember und 16 Partien gelang Josi weder Tor noch Assist. Nach einem starken Start ins neue Jahr mussten die Predators vier Niederlagen innerhalb von sechs Tagen einstecken. Bereits am Freitag steht gegen die Winnipeg Jets die nächste Partie an.

Boston – Carolina 1:7

Nino Niederreiter, 1 Assist, 1 Shot, 4 Hits, 13:13 TOI

Nino Niederreiter trug einen Assist zum 7:1 der Carolina Hurricanes bei den Boston Bruins bei und steht nun bei 18 Skorerpunkten in dieser Saison.

Schweizer Skorerliste:

bild: nhl.com
watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Winnipeg will den begehrtesten NHL-Trainer – Brauerei greift zu kreativem Lockmittel

Seit gut einem Monat ist NHL-Trainer Barry Trotz ohne Job. Der 59-Jährige wurde von den New York Islanders gefeuert, weil diese erstmals in Trotz' Amtszeit (seit 2018) die Playoffs verpasst hatten. Dennoch bleibt der Kanadier, der 2016 und 2019 zum besten Trainer der NHL gewählt wurde, ein heisser Kandidat auf den Wunschlisten diverser NHL-Teams.

Zur Story