DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein feines Händchen: Nadal findet die perfekte Antwort auf Bolellis Lob

08.05.2015, 08:4808.05.2015, 10:35

Rafael Nadal findet langsam aber sicher zu seiner alten Form zurück. Im Achtelfinal von Madrid lässt er dem Italiener Simon Bolelli beim 6:2, 6:2 nicht den Hauch einer Chance. Im letzten Game holt sich der Spanier dann auch noch den schönsten Punkt der Partie.

Auf eine Stopp-Lob-Aktion von Bolelli antwortet Nadal nach einem Sprint zurück an die Grundlinie mit einem herrlichen Gegenlob. Schön gemacht, auch weil der Sandkönig zunächst einen Passierball antäuscht. (pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Tkachuk über den beissenden Lemieux: «Er ist ein schlechter Mensch und hat nichts im Kopf»

Brady Tkachuk, Captain der Ottawa Senators, ist kein Kind von Traurigkeit. Der Sohn vom ehemaligen NHL-Raubein Keith Tkachuk hat in seinen bislang 214 NHL-Spielen 298 Strafminuten gesammelt. Doch in diesem Fall war er für einmal das Opfer einer kuriosen Attacke.

Zur Story