DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie wird der Sommer 2019? Wir wissen's schon jetzt 😎☀️

Tadaaa! Der Sommer ist da! Bevor die ersten «Ou-es-isch-viel-z’heiss»-Sprüche kommen, zeigen wir euch hier exklusiv, wie der Sommer 2019 wird. Diese Bilder wirst du garantiert wieder in den kommenden Monaten sehen.
16.06.2019, 16:4016.06.2019, 17:35

Freibäder, in denen es gefühlt keinen freien Platz mehr gibt.

Bild: KEYSTONE

Oder in der Extremversion: «Menschen geniessen das warme Wetter am Zürichsee.»

Bild: KEYSTONE

Und irgendwo dazwischen geniessen Kinder (und Erwachsene) ein kühles Glace.

Bild: KEYSTONE

Das Grillieren auf dem Einweg-Grill gehört auch dazu.

Bild: KEYSTONE

Und die Diskussionen über die Abfallberge, die davon verursacht werden. Böse junge Menschen!

Bild: KEYSTONE

Was auch nie fehlen darf: Menschen, die in die Aare, den Rhein oder die Limmat springen.

Bild: KEYSTONE

Der Klassiker: «Annegretli aus dem Aargau erfrischt sich mit einem perfekten Kopfsprung in die kühle Verzasca bei Lavertezzo.»

Bild: KEYSTONE

Böötler. Vorzugsweise auf der Aare. Bloss, wo ist das Bier?

Bild: KEYSTONE

DA IST DAS BIER!

Bild: KEYSTONE

Übrigens: So sah der Sommer vor drei Jahren (ja, das war 2016) aus

1 / 23
Das ist der Sommer 2016
quelle: keystone / urs flueeler
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wanderer, die auf ein Panorama mit praktisch keinen Wolken blicken.

Bild: KEYSTONE

Kinder, die durch die Wasserfontänen auf dem Bundesplatz rennen.

Bild: KEYSTONE

Wie man das eben so macht: «Eine junge Frau geniesst das Baden im Zürichsee», titelt die Bildagentur.

Bild: KEYSTONE

Aber nicht nur die Menschen geniessen das kühle Nass.

Bild: KEYSTONE

Bain des Paquis, Genf. Der Jet d'Eau darf auch nicht fehlen.

Bild: KEYSTONE

Bonus: Yann Sommer-Witz. Haha. Weil den noch nie jemand gebracht hat. Hahaha. Haha. Ha.

Bild: KEYSTONE

(jaw)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Während du schwitzt, feiern im Wallis 800 Schafe eine Party

1 / 11
Während du schwitzt, feiern im Wallis 800 Schafe eine Party
quelle: keystone / jean-christophe bott
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So war der Sommer 2018

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese 9 Bilder und Videos zeigen die aussergewöhnlichen Schneemengen in Athen
Ein regelrechter Schneeturm ist über Griechenland hergezogen und hat für Chaos im Flug- und Strassenverkehr gesorgt. Das sind die Auswirkungen in Athen – und ein eindrückliches Drohnenvideo über der Akropolis.

Es hört sich an wie ein Aufruf aus der Pandemie: «Bleiben Sie zu Hause und verlassen Sie das Haus nur, um das Nötigste zu besorgen» – tatsächlich kam dieser Aufruf der griechischen Regierung allerdings, nachdem ein schwerer Schneesturm die griechische Hauptstadt Athen und viele nahegelegene Inseln mit grossen Mengen Neuschnee bedeckt hat. Am Dienstag bleiben die meisten Unternehmen, Geschäfte und Behörden geschlossen.

Zur Story