DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pinsel ist Schnee von gestern, heute schminkt man sich mit ... Klebstreifen!

21.01.2016, 09:53

Dass es das Internet mit skurrilen Beauty-Trends manchmal ein bisschen übertreibt, wissen wir. So haben sich im letzten Jahr die Jungs auf einmal Glitzer in die Bärte gesprüht, während die Mädels plötzlich auf künstliche Sommersprossen abgefahren sind.

Aber der neuste Trend übertrifft ziemlich vieles: Mädels konturieren ihre Gesichter jetzt nicht mehr mit dem herkömmlichen Pinsel sondern mit Klebstreifen! Wie das genau funktioniert siehst du weiter unten.

Wir sind uns noch nicht ganz sicher, ob dieser Trend in die Kategorie «völlig bescheuert» oder «eigentlich ganz nützlich» fällt. Wer probiert das aus für uns?

Klebstreifen auftragen

Bronzing-Puder oder Make Up auftragen

Klebstreifen entfernen

Und zum Schluss: Gut verblenden

Das ganze Video kannst du hier anschauen:

(noe)

Übrigens: Lifehacks gab's schon vor 100 Jahren – und sie sind auch heute noch nützlich!

1 / 26
Lifehacks gab's schon vor 100 Jahren – und sie sind auch heute noch nützlich!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Wiesopferd
21.01.2016 10:05registriert September 2015
Mist, ich habe nicht bis am Schluss geguckt und bin mit den Klebestreifen im Gesicht rausgegangen.
252
Melden
Zum Kommentar
avatar
sapperlord
21.01.2016 11:12registriert September 2015
Das mit den Klebestreifen ist aber auch nicht neu. Stefan Raab hat es mal probiert!
Pinsel ist Schnee von gestern, heute schminkt man sich mit ... Klebstreifen!
Das mit den Klebestreifen ist aber auch nicht neu. Stefan Raab hat es mal probiert!
220
Melden
Zum Kommentar
4
Eurovision: Block-Voting und Sympathiepunkte – wer hilft wem?
Die Griechen helfen den Zyprioten, die Türken den Bosniern und die Skandinavier halten eh zusammen ... aber stimmt dieses Vorurteil überhaupt? Und wie steht es dieses Jahr mit dem ukrainischen Favoriten?

Die Punktevergabe am Finale des Eurovision Song Contest ist oft unterhaltsamer als die musikalischen Darbietungen davor. Selten werden intereuropäische Sympathien und Abneigungen eindeutiger zur Schau gestellt.

Zur Story