DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Moment, Obama spricht gar kein Englisch?? Und er ist in Wirklichkeit Chinese???

22.09.2015, 08:3522.09.2015, 10:11

Natürlich nicht. Obama bleibt waschechter US-Amerikaner, auch wenn ihm gewisse Figuren im Präsidentschaftswahlkampf gerne mal wieder die Staatsbürgerschaft absprechen und ihm die muslimische Religionszugehörigkeit andichten wollen.

Gestatten, Xiao Jiguo, der chinesische Fake-Obama

Wir haben es mit Xiao Jiguo zu tun, einem chinesischen Laien-Schauspieler, der wegen seiner Ähnlichkeit mit dem US-Präsidenten ein gefragter Mann auf dem chinesischen Filmmarkt ist. Dass er fast kein Englisch spricht, ist seinem Ruf nicht abträglich. Der Fake-Obama macht die fehlenden Sprachkenntnissen mit überzeugenden Gesten und treffender Mimik wett. Nur, dass er während des Interviews seelenruhig eine Zigarette ansteckt, macht stutzig. Immerhin hat Obama seit längerem den Glimmstängeln abgeschworen. Offiziell. (wst)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Spotify enthüllt: Diese Lieder hören Zürcher und Zürcherinnen am liebsten
Spotify ermöglicht es, Charts für gewisse Städte einzusehen – so auch für Zürich.

Mit der neuen Charts-Webseite ermöglicht Spotify, nicht nur globale, sondern auch lokale-, Genre- und Künstler-Charts einzusehen. In der Schweiz ist diese Funktion für Zürich verfügbar. Diese neuen Chart-Optionen sollen Künstlerinnen und Künstler die Möglichkeit geben, weltweite Positionen zu erreichen und gemeinsam mit ihren Fans Erfolge und Meilensteine zu feiern, schreibt Spotify.

Zur Story