Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tötungsdelikt: 36-Jähriger in Kreuzlingen tot aufgefunden



Ein Passant hat am Samstagmorgen beim Bahnhof Kreuzlingen TG einen leblosen Mann auf dem Trottoir gefunden. Die Polizei und der Rettungsdienst konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nach den ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau handelt es sich beim Verstorbenen um einen 36-jährigen Schweizer aus der Region. Er habe am ganzen Körper schwere Verletzungen aufgewiesen, heisst es in der Mitteilung der Polizei.

Der Kriminaltechnische Dienst hat vor Ort die Spuren gesichert und Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei sucht nach Zeugen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter