DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kriminalität: Zwei Tote bei Schiesserei und Geiselnahme in Sydney



Bei einem mehrstündigen Geiseldrama in der australischen Metropole Sydney sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Einer der beiden Getöteten war der Geiselnehmer.

Die Tat am Montag habe keinen terroristischen Hintergrund gehabt, wie die Polizei mitteilte. Dem Vernehmen nach ging es um einen familieninternen Streit.

Anwohner hatten am Morgen mehrere Schüsse gehört. Die alarmierte Polizei fand in einem Vorort südlich von Sydney drei Verletzte. Ein 43-jähriger Mann starb auf der Strasse.

Der Täter verschanzte sich. Als die Polizei das Gebäude nach sechs Stunden stürmte, befreite sie drei Geiseln, den 33-jährige Täter habe man tot entdeckt. Die Polizei nahm einen Mann fest: Er habe die Polizeiarbeit behindert. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter