Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Festival 31.8.-10.9.: Sam Mendes leitet die Jury beim Filmfestival von Venedig



Der britische Regisseur Sam Mendes ist der Jurypräsident der Filmfestspiele von Venedig 2016. Er sei vom Verwaltungsrat des Festivals auf Vorschlag von Biennale-Präsident Alberto Barbera ausgewählt worden, teilte die Biennale am Mittwoch mit.

Der 50-Jährige («America Beauty») habe das grosse Verdienst, mit seinen Filmen die Erwartungen von anspruchsvollen Kritikern zu erfüllen und gleichzeitig den Geschmack eines breitgefächerten Publikums zu treffen, so Barbera.

Mendes betonte, er fühle sich «geehrt» und sei sehr glücklich, an den Lido zurückzukehren, «um viele Talente des internationalen Kinos willkommen zu heissen». Der Oscar-Preisträger hat unter anderem bei den letzten beiden James-Bond-Streifen «Skyfall» und «Spectre» Regie geführt.

Das 73. Filmfestival von Venedig findet in diesem Jahr vom 31. August bis zum 10. September statt. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter