DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ukraine

Obama und Poroschenko treffen sich am Mittwoch in Polen



US-Präsident Barack Obama kommt in der kommenden Woche erstmals mit dem designierten ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko zusammen. Das Treffen sei für kommenden Mittwoch in Polen geplant, sagte Obamas stellvertretender Nationaler Sicherheitsberater Ben Rhodes am Freitag in Washington.

Obama werde in der polnischen Hauptstadt Warschau an den Feierlichkeiten anlässlich der ersten demokratischen Wahlen nach dem Ende der kommunistischen Herrschaft vor 25 Jahren teilnehmen und dabei mehrere Staats- und Regierungschefs aus Zentral- und Osteuropa treffen.

Mit seiner Visite wolle der US-Präsident seine Unterstützung für die osteuropäischen Länder nach der Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland unterstreichen, sagte Rhodes.

Der US-Präsident plant auch Zwischenstopps in Belgien und Frankreich, wo er an der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Alliierten-Landung in der Normandie teilnimmt. Russlands Präsident Wladimir Putin ist ebenfalls zu der Zeremonie am 7. Juni eingeladen.

Poroschenko soll am Tag zuvor in sein Amt eingeführt werden. Der 48-jährige Milliardär war als klarer Sieger aus der Präsidentschaftswahl am Sonntag in der Ukraine hervorgegangen. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter