wechselnd bewölkt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nächtlicher Brand in Tiefgarage schreckt Anwohner auf

Nächtlicher Brand in Tiefgarage schreckt Anwohner auf

12.03.2017, 12:08

Ein Brand in einer Tiefgarage in Granges-Paccot FR hat in der Nacht auf Sonntag die Anwohner aufgeschreckt. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehr und Polizei rückten gemäss Angaben der Kantonspolizei Freiburg gegen 2.30 Uhr aus. Rund 90 Personen aus den mit der Tiefgarage verbundenen Mehrfamilienhäusern verliessen ihre Wohnungen spontan. Die Rettungskräfte versammelten sie in einem Mehrzweckraum. Gegen 6 Uhr konnten sie wieder in ihre Wohnungen zurück.

Sechs Personen wurden von Ambulanzteams kontrolliert, wie es weiter hiess. Verletzt wurde aber niemand. Die Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle und lüftete die Gebäude. Vier Autos wurden komplett zerstört. Im Einsatz standen rund 60 Feuerwehrleute von Granges-Paccot und umliegenden Gemeinden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!