DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Firmenkunden kämpfen weiter mit Swisscom-Panne

16.01.2018, 10:56

Tausende von Geschäftskunden von Swisscom müssen sich weiter in Geduld üben. Eine Störung bei der Festnetztelefonie war am Dienstag weiter nicht behoben. Der Grund für die Panne blieb unklar.

Seit Montagmorgen können tausende Firmenkunden des Telekomanbieters in der Schweiz nicht telefonieren. Ankommende als auch abgehende Gespräche von Geschäftskunden mit den Services Smart Business Connect oder Managed Business Communication waren beeinträchtigt, wie es auf der Internetseite von Swisscom heisst.

Seither habe sich die Situation leicht entspannt. Die Swisscom suche jedoch weiter nach der genauen Ursache der Störung. «Solange wir den präzisen Grund für die Störungen nicht kennen, können wir keine Entwarnung geben. Wir arbeiten mit Spezialisten und Lieferanten mit Hochdruck rund um die Uhr an der Fehleranalyse», schreibt das Unternehmen.

Bereits vergangene Woche hatte es eine ähnliche Panne bei der Festnetztelefonie von Swisscom gegeben. Auch damals waren landesweit Tausende Firmenkunden betroffen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter