Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Strassenverkehr: Kilometerlanger Rückstau auf A1 wegen Ölspur im Gubrist-Tunnel



Eine Ölspur auf der A1 hat am Mittwoch den Feierabendverkehr in Richtung Bern während Stunden stark beeinträchtigt. Die Spur zog sich vom Ostportal des Gubrist-Tunnels bis nach Weiningen ZH. Der Rückstau betrug über 15 Kilometer.

Die knapp 10 Kilometer lange Ölspur sei kurz nach 15 Uhr gemeldet worden, sagte ein Sprecher der Kantonspolizei Zürich auf Anfrage. Er bestätigte damit Meldungen mehrerer Onlineportale.

Für die Ölspur war ein Lastwagen verantwortlich, der auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war. Die Spur musste darauf während mehrerer Stunden gesperrt werden, wie der Sprecher weiter sagte.

Die Reinigungsarbeiten dauerten bis in die Abendstunden. Die Polizei geht davon aus, dass das Öl wegen eines technischen Defekts ausgelaufen ist. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter