Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Verletzter nach Wohnwagenbrand auf Schwyzer Campingplatz



Auf dem Campingplatz in Bennau SZ ist am Samstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Wohnwagen wurde vom Feuer vollständig zerstört. Ein Mann musste ins Spital gebracht werden.

Die 50 Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln konnten verhindern, dass sich die Flammen des brennenden Wohnwagens rasch ausbreiteten. Fünf umliegende Wohnwagen erlitten aber einen Brand- oder Hitzeschaden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte.

Etwa 20 Personen wurden in Sicherheit gebracht. Am späteren Nachmittag konnten sie wieder auf den Campingplatz zurückkehren. Ein 45-jähriger Mann, der sich in unmittelbarer Nähe des Brandes befunden hatte, musste wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Kantonspolizei Schwyz hat Ermittlungen dazu aufgenommen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter