Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Anna Victoria: Ein ganz normales Fitness-Model. Bis sie vorgestern diesen einen Instagram-Post machte. bild: instagram/annavictoria

Dieses Fitness-Model erinnert uns daran, wie irreführend Instagram sein kann

Mit einem ungewöhnlichen Post löst Fitness-Model Anna Victoria eine wichtige Diskussion über realitätsferne Instagram-Fotos aus. Die User feiern die 28-Jährige für ihren Mut ab. 



Fitness-Bloggerin Anna Victoria hat mit ihrem Körper ein Geschäft aufgebaut. Sie lebt davon, gut und durchtrainiert auszusehen. Auf Instagram hat die Frau aus Kalifornien nicht weniger als 1,2 Millionen Followers. Davon können die meisten Body-Coaches nur träumen. 

Doch nun hat Victoria einen Schritt gewagt, der in der Fitness-Szene Seltenheit hat.

Die 28-jährige hat ein Foto von sich auf Instagram gepostet, auf dem ihr Bauch plötzlich ganz normal und nicht mehr wie ein hartes Waschbrett aussieht. Zum Vergleich fügt sie ein Foto an, auf dem sie sich in Pose geschmissen hat und ihre Muskeln aus dem Bauch hervortreten. 

Dazu schreibt sie: «Ich während 1% meiner Zeit vs 99% der Zeit.» 

Es geht um das Gefühl, nicht ums Aussehen

Damit zeigt Victoria auf, dass die vielen schönen und durchtrainierten Körper, denen man auf Instagram tagtäglich begegnet, nicht sehr viel mit der Realität zu tun haben. Viel eher sind die perfekten Shots auf den Winkel, die Beleuchtung und die Bearbeitung der Fotos zurückzuführen. 

Video: watson.ch

Folgst du einem Fitness-Model auf Instagram?

Die Bauch-Rollen, die Cellulite und die Dehnungsstreifen seien nichts wofür wir uns schämen müssten, schreibt Victoria zu ihrem Instagram-Post. «Da ich älter werde bekomme ich Cellulite und Dehnungsstreifen, die nicht mehr weggehen. Und ich mag diese.» Diese würden ein Leben repräsentieren, das voll gelebt wurde, hält die 28-jährige fest.

Weiter schreibt sie: «Mein Körper ist stark, kann meilenweit Rennen, Gewichte heben und Squats machen.» Es sei wichtig wie sich der Körper fühle, und nicht nur wie er aussehe. 

Post geht viral

Die überraschende Ehrlichkeit von Victoria ist bei ihrer Fan-Community ausgezeichnet angekommen. Der Instagram-Post hat bereits über 300'000 Likes erhalten. Viele User bedanken sich bei Victoria in den Kommentarspalten. Eine Person schreibt sogar: «Ich liebe diesen Post. Und für mich sieht die rechte Seite sogar noch besser aus.» (cma)

Wirkt jetzt fast schon fake: So sieht Anna Victoria während 1% ihrer Zeit aus ...

Diese Komikerin imitiert Promis auf Instagram beinahe perfekt

Bitte sei einfach keiner dieser Selfie-Typen!

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter